Nachrichten

Nach Havarie: Jena-Nord wieder mit Fernwärme versorgt

Datum: 11.02.2021

Die Stadtwerke Jena Netze konnten mit Unterstützung von Spezialfirmen die defekte Fernwärmeleitung in Jena-Nord in der Nacht reparieren. Damit ist die Fernwärmeversorgung für rund 6 500 Haushalte in Jena-Nord wieder gesichert. Die Wiederinbetriebnahme startete schrittweise ab 3.10 Uhr. Ursache der Havarie war ein ca. 5 Zentimeter langer Riss an einer Schweißnaht. Ursache kann die hohe Belastung in der Leitung sein. Aufgrund der extremen Witterung lag die Temperatur bei fast 130 Grad. Zur Absicherung der Versorgung waren in der Nacht durch die Stadtwerke zwei Notwärme-Container an sensiblen Stellen im Einsatz, die mit Heizöl betrieben werden. cd/Foto: SWJ/Stefan Dreising

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fernwärme-Havarie in Jena-Nord

Aktuelle Informationen zur Havarie in Jena-Nord finden Sie unter: www.jena.de/havarie [zum Beitrag]

Arbeiten am Trinkwassernetz in...

Die Arbeiten am Trinkwassernetz beginnen am Montag, den 23. September, in Jena-Isserstedt. In Höhe der... [zum Beitrag]

Stromausfall in Jenaer...

Ein defektes Mittelspannungskabel zwischen Isserstedt und Großschwabhausen führte nach Stadtwerke-Angaben... [zum Beitrag]

Nächtlicher Stromausfall in...

Ein defektes Mittelspannungskabel zwischen den Trafostationen Spitzweidenweg und Clara-Zetkin-Straße... [zum Beitrag]

Havarie in der Dornburger Straße

Wegen einer Havarie an der Trinkwasserleitung in der Dornburger Straße südlich der Einmündung... [zum Beitrag]

Fernwärme-Havarie in Jena-Nord

Aktuelle Informationen zur Havarie in Jena-Nord finden Sie unter: www.jena.de/havarie [zum Beitrag]

Fernwärme unterbrochen: In Jena-Nord...

Heute Morgen kam es in Jena-Nord zu einer Unterbrechung der Fernwärmeversorgung. Die Stadtwerke Jena Netze... [zum Beitrag]

Kabeldefekt: Stromausfall in...

Ein defektes Mittelspannungskabel im Bereich Wilhelmshöhe/Ziegenhain hat in der vergangenen Nacht zu einem... [zum Beitrag]

Rohrbruch im Munketal: Alle Kunden...

Nach einem Rohrbruch im Munketal in Jena-Nord am Dienstagnachmittag werde nach Stadtwerke-Angaben seit... [zum Beitrag]