Nachrichten

Hochbehälter Rautal: Tiefbauarbeiten haben begonnen

Datum: 13.07.2020
Rubrik: Wirtschaft

Auf dem Baufeld für den künftigen Hochbehälter im Rautal haben die Tiefbauarbeiten begonnen. In den vergangenen Wochen hatte die Baufirma Züblin das Gelände beräumt und die obersten Bodenschichten abgetragen. Nun hat das Ausheben der Baugrube begonnen. Bis zu zehn Meter wird der künftige Wasserspeicher ins Erdreich hineinreichen. Mitte August soll die erste Bodenplatte fertig sein. Bis Ende 2021 errichtet der Zweckverband JenaWasser an der Straße im Rautal einen neuen Hochbehälter. Mit einem Fassungsvermögen von 6 000 Kubikmetern in zwei Kammern wird er Jenas zweitgrößter Wasserspeicher sein. Der Neubau ersetzt den Ende des 19. Jahrhunderts errichteten Hochbehälter Landgrafen und eine Reihe weiterer kleinerer Hochbehälter, Pumpwerke und anderer Anlagen. Der Zweckverband JenaWasser investiert rund 6,3 Millionen Euro in das Vorhaben. cd/Foto: Andreas Franke

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sperrzeit für Gastronomiebetriebe...

Im Zeitraum vom 15. Juli bis 23. August wird die Sperrzeit für Gastronomiebetriebe verkürzt. Sie können... [zum Beitrag]

Plätze für Pflichtpraktika in...

Zahlreiche Jenaer Schüler sind noch auf der Suche nach einem Praktikumsplatz, um weiterführende... [zum Beitrag]

EAH-Azubis starten ins Berufsleben

Vergangenen Freitag beendeten die Azubis der Ernst-Abbe-Hochschule Jena erfolgreich ihre Ausbildung. Der... [zum Beitrag]

Last-Minute-Lehrstellenbörse der...

Die Handwerkskammer für Ostthüringen unterstützt mit dem Projekt „Passgensaue Besetzung“ weiterhin ihre... [zum Beitrag]

Erstmals Frau im Führungsduo der IG...

Erstmals hat die Delegiertenversammlung der IG Metall Geschäftsstelle Jena-Saalfeld mit der 37-jährigen... [zum Beitrag]

Berufsberatung der Agentur für...

Die Arbeitsagentur Jena unterstützt weiterhin Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.... [zum Beitrag]

Für Wirtschaftlichkeit: Die...

Nach zwei Jahren Bauzeit ist ein Teilstück der Naumburger Straße in Jena-Nord für den Fahrzeugverkehr... [zum Beitrag]

Wiesencenter: Die seit Jahren...

Die ehemalige Schillerpassage wird zum Wiesencenter umgebaut. Damit entstehen etwa 16 000 Quadratmeter... [zum Beitrag]

Berufsberatung im YouTube-Chat

Die Arbeitsagentur Jena unterstützt auch jetzt Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 07.08.2020

Sendung vom 07.08.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 07.08.2020

Sendung vom 07.08.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 06.08.2020

Sendung vom 06.08.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !