Nachrichten

Mit Zahlen und Fakten für ein weltoffenes Miteinander

Datum: 27.12.2019
Rubrik: Wissenschaft

Mit der Kampagne „Weltoffen miteinander arbeiten. In Thüringen“ will ein Forschungsprojekt der Universität Jena dazu beitragen, Vorurteile gegenüber internationalen Fachkräften abzubauen. Im Rahmen der gerade gestarteten Kampagne werden auf großflächigen Plakaten und „Citycards“ im Raum Altenburg/Gera Zahlen und Fakten zum Fachkräftemangel in Thüringen präsentiert. Forscher vom Projektteil Interkulturelle Wirtschaftskommunikation organisieren die Aktion und begleiten sie mit wissenschaftlichen Befragungen. Hinsichtlich der Situation internationaler Fachkräfte entspreche die Wahrnehmung in der Thüringer Bevölkerung häufig nicht der tatsächlichen Faktenlage, sagt Prof. Dr. Jürgen Bolten. So werde teilweise angenommen, dass mehr als 70 Prozent der Zugewanderten arbeitslos seien, doch in Wirklichkeit liege diese Quote bei nur 15 Prozent. cd/Foto: das creative auge

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wege der analytischen Interferometer...

Von der freien Grundlagenforschung, über die angewandte Forschung zur technischen Erfindung und... [zum Beitrag]

Jenaer Uni-Diabetologe gehört zu...

Patientenversorgung auf höchstem Niveau seit mehr als 30 Jahren: Auch in der aktuellen Ausgabe des Focus... [zum Beitrag]

Neuer Universitätsrat wählte...

Der Anfang Dezember neu gewählte Jenaer Universitätsrat hat in seiner konstituierenden Sitzung Prof. Dr.... [zum Beitrag]

Sternenkollision im All

Wenn zwei Neutronensterne miteinander kollidieren, dann bebt sprichwörtlich das All. Ihre Verschmelzung... [zum Beitrag]

Nachruf: Prof. Dietfried Jorke...

In einem Nachruf würdigen die Universität Jena und das Universitätsklinikum den im Alter von 93 Jahren... [zum Beitrag]

Carl-Zeiss-Stiftung fördert...

Wissenschaftler der Ernst-Abbe-Hochschule Jena erhalten für ihr Vorhaben „Forschungen zu intelligenten... [zum Beitrag]

Talente früher entdecken und fördern

An der Universität Jena ist das „Honours-Programm für forschungsorientierte Studierende“ gestartet. In... [zum Beitrag]

Biochemie- und Energieforscher im...

Über die aktuellsten Erkenntnisse zum Design synthetischer Katalysatoren zur Wasserspaltung und chemischen... [zum Beitrag]

5. INTERBILD Symposium an der EAH Jena

INTERBILD – das 5. interdisziplinäre Symposium für Bildschirmarbeit wird am 18. März an der... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.01.2020

Sendung vom 20.01.2020

Lotto

Folge:
Lotto 17.01.2020

Sendung vom 17.01.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.01.2020

Sendung vom 17.01.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !