Nachrichten

Missbrauch des Notrufs

Datum: 28.11.2019
Rubrik: Polizei

Jena: Eine Anzeige wegen Notrufmissbrauchs läuft gegen eine 53 Jährige aus Jena. Sie hatte am Mittwochabend kurz vor 23 Uhr den Rettungsdienst informiert und mitgeteilt, dass eine Verwandte Medikamente eingenommen hätte und die Gefahr eines Suizids bestehen würde. In einem weiteren Anruf teilte sie mit, dass ihre Verwandte sogar gedroht hätte, ihr Haus in die Luft zu sprengen. Dass dies ganz und gar nicht den Tatsachen entsprach, stellten die Beamten fest, als sie bei der betreffenden Frau klingelten. Auch die alkoholisierte Anruferin wurde ausfindig gemacht. Hintergrund ihrer falschen Angaben war wohl ein Streit. Die Beschuldigte wurde dann am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr noch einmal festgestellt, als sie im Stadtgebiet mit ihrem Pkw unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab zu diesem Zeitpunkt noch 0,65 Promille. Sie musste sich daraufhin im Klinikum einer Blutentnahme unterziehen. Ihre Fahrzeugschlüssel stellten die Polizeibeamten zur Gefahrenabwehr sicher.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schläger-Trio gesucht

Jena: Wie bereits gemeldet wurde am Donnerstag, den 28.November gegen 1 Uhr, ein 40-Jähriger von drei... [zum Beitrag]

Gartenlaube brannte im Munketal nieder

Jena: Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr wurde die Polizei zum Brand einer Gartenlaube im Munketal... [zum Beitrag]

Schilder gestohlen

Jena: Der Diebstahl von Schildern für Parkverbotsflächen wurde heute früh aus der Loderstraße bekannt. Die... [zum Beitrag]

Nach Fahrradberührung Schlag ins Gesicht

Jena: Ein 23 Jahre alter Mann wurde nach einer Körperverletzung am Mittwoch gegen 11.40 Uhr am Westbahnhof... [zum Beitrag]

Kind verdächtig angesprochen –...

Jena: Am 28. November kam es gegen 11.45 Uhr an der Stoy Schule, Stoystraße 1, im Bereich des... [zum Beitrag]

Nachts allein auf Landstraße unterwegs

Jena: Ein besorgter Autofahren informierte die Polizei in der Nacht zum Dienstag um 0.20 Uhr, dass auf der... [zum Beitrag]

Frau bei Verkehrsunfall getötet

Jena: Eine 77-jährige Frau wurde heute Vormittag um 10.40 Uhr auf dem Ernst-Abbe-Platz bei einem... [zum Beitrag]

Zu früh abgebogen

Jena: Heute Morgen gegen 7 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw auf der Rudolstädter Straße ins... [zum Beitrag]

Falsche Polizisten am Telefon

Jena: Nachdem in dieser Woche mehrere Anrufe zum Enkeltrick bei älteren Bürgern eingegangen waren,... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 12.12.2019

Sendung vom 12.12.2019

Adventskalender

Folge:
12.12.2019

Sendung vom 12.12.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 11.12.2019

Sendung vom 11.12.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !