Nachrichten

Nanolaser gegen den Grauen Star

Datum: 20.11.2019
Rubrik: Wissenschaft

Sehen wie durch einen Schleier, verblassende Farben, zunehmende Blendempfindlichkeit – so kündigt sich der Graue Star an. Bei der Volkskrankheit, die vor allem Menschen jenseits der 60 betrifft, trübt sich die Augenlinse allmählich ein, das Sehvermögen lässt spürbar nach. Eine Brille allein hilft da meist nicht viel. Mit einer Operation, bei der die altersschwache Linse entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt wird, ist die Erkrankung aber gut behandelbar. Allein an der Augenklinik des Uniklinikums Jena werden jährlich 2 000 Linsen in minimal-invasiven Eingriffen ausgetauscht. Neuerdings nutzt die Klinik als einzige in Thüringen bzw. im mitteldeutschen Raum dafür auch ein besonders innovatives Verfahren: die Kataraktchirurgie mittels Nanolaser. Beim Nanolaser wird keine Wärme im Augengewebe erzeugt. Das Verfahren ist dadurch schonender für das der Linse benachbarte Augengewebe. cd/Foto: Schroll

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Studie zur Evolution der Käfer

Die Käfer haben auf der Erde eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben. Mit gut 400 000 Arten ist... [zum Beitrag]

Neue Uni-Professorin für Deutsch als...

Christine Czinglar ist neue Professorin für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Universität Jena. Wie... [zum Beitrag]

Organmodelle für die Testung neuer...

Das Universitätsklinikum Jena beteiligt sich am EU-Verbund imSAVAR, der innovative Modellsysteme für die... [zum Beitrag]

Mitteldeutscher Unibund:...

Die Universitäten Halle, Jena und Leipzig erhalten gemeinsam vom Bundesministerium für Wirtschaft und... [zum Beitrag]

Metal-Musik als Forschungsprojekt

Heavy Metal, Black Metal, Thrash Metal – es gibt vermutlich unzählige Genres innerhalb der Musikrichtung,... [zum Beitrag]

Ernst-Abbe-Kolloquium mit Astrophysiker

Der Münchener Astrophysiker Prof. Dr. Andreas Burkert spricht am Mittwoch, 27. November, im... [zum Beitrag]

Hans-Lietzmann-Vorlesung an der...

„Christliche Gnosis als Philosophie? Chancen und Probleme eines traditionsreichen Forschungskonzepts“... [zum Beitrag]

Jenaer Krebsexperten gehören zu...

Sieben Krebs-Experten des Universitätsklinikums Jena sind als Top-Mediziner in der Focus-Ärzteliste... [zum Beitrag]

Zwei Leibniz-Preise 2020 gehen nach...

Gleich zwei Leibniz-Preise 2020 der Deutschen Forschungsgemeinschaft gehen nach Jena. Wie die DFG heute... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 12.12.2019

Sendung vom 12.12.2019

Adventskalender

Folge:
12.12.2019

Sendung vom 12.12.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 11.12.2019

Sendung vom 11.12.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !