Nachrichten

Neue Abteilung am Leibniz-IPHT

Datum: 15.08.2019
Rubrik: Wissenschaft

Welches Antibiotikum braucht die Patientin mit der lebensbedrohlichen Infektion? - Um das herauszufinden, kombinieren Forscher am Jenaer Leibniz-Institut für Photonische Technologien optische Methoden mit künstlicher Intelligenz und lernenden Systemen. Um diese Zukunftstechnologie weiter zu erforschen, hat das Leibniz-IPHT die neue Abteilung „Photonic Data Science“ ins Leben gerufen. Die neu gegründete Forschungsabteilung unter der Leitung von Thomas Bocklitz konzentriert sich auf die Auswertung von Bild- und Spektralaufnahmen mit chemometrischen Methoden und maschinellen Lernmethoden. Spezielle Technologien bilden die Grundlage für zahlreiche am Institut erforschte schnelle Diagnoseverfahren auf dem Gebiet der optischen Gesundheitstechnologien. cd/Foto: Leibniz-IPHT

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Öffentliche Samstagsvorlesungen zur...

Der durch Experimente gestützte Vortrag „Das neue SI-System“ des Physikers Prof. Dr. Gerhard G. Paulus... [zum Beitrag]

Ausstellung „Homestory Deutschland“...

Vom 1. bis 11. Oktober wird an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena die Ausstellung: „Homestory Deutschland“... [zum Beitrag]

Aktionen zur Woche der Wiederbelebung

In der Woche der Wiederbelebung geht es u.a. darum, wie man einen Kreislaufstillstand erkennt und wie eine... [zum Beitrag]

Erste Jenaer Summer School zum Thema...

Die erste Jenaer Summer School zum Thema Demokratie und Bildung wird am 19. September an der Universität... [zum Beitrag]

Infostand zum Welt-Sepsis-Tag am 13....

Weltweit stirbt etwa alle vier Sekunden ein Mensch an einer Sepsis. Auch in Deutschland gilt die... [zum Beitrag]

Ferienkurs im Forschungslabor

Die Wissenschaftler des Forschungszentrums Lobeda am Universitätsklinikum Jena laden auch in den kommenden... [zum Beitrag]

Jenaer Erklärung verabschiedet

Der Jenaer Uni-Präsident Walter Rosenthal und der Vorstand der Deutschen Zoologischen Gesellschaft... [zum Beitrag]

UKJ-Endokrinologen laden zum Tag der...

Am 18. September laden die Endokrinologen des Universitätsklinikums Jena von 15.30  bis 17 Uhr zum... [zum Beitrag]

150 Millionen Euro für neues...

Damit gute Ideen aus der Forschung künftig schneller zu den Patienten gelangen, investiert der Bund in ein... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.09.2019

Sendung vom 19.09.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.09.2019

Sendung vom 18.09.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.09.2019

Sendung vom 17.09.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !