Nachrichten

Japanische Laser-Hersteller zu Gast in Jena

Datum: 09.07.2019
Rubrik: Wissenschaft

Eine Delegation japanischer Laser-Hersteller hat das Leibniz-IPHT und vier Jenaer Optik-Firmen besucht. Sie wollten erkunden, wofür Laser in Zukunft eingesetzt werden und neue Technologie-Trends aufspüren. Dazu machten sie während einer zweiwöchigen Deutschland-Reise zwei Tage lang Station in Jena. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien zeigten ihnen, wie sie Laserlicht nutzen, um Tumore zu diagnostizieren. Sie gaben Einblicke, wie neuartige Faserlaser erforscht werden und demonstrierten, wie die dafür benötigten Glasfasern am Institut auf dem Beutenberg hergestellt werden. Die Gäste kamen von Firmen, die auf optische Sensoren oder Medizinprodukte spezialisiert sind, darunter ein Zweig der japanischen Nikon Corporation, der Laser sowie Technologien für die Raumfahrt herstellt. In Jena besuchten sie auch das Photonik-Netzwerk OptoNet. Bei Jenoptik, Asphericon, B5 Optics und Grintec informierten sie sich über zukünftige Anwendungsmöglichkeiten für Laser-Technologien. cd/Foto: Leibniz-IPHT

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vortrag zur Vermüllung der Ozeane

Prof. Dr. Richard Pott vom Institut für Geobotanik der Leibniz Universität Hannover hält am Montag, 19.... [zum Beitrag]

Mutterkuchen als Heilmittel?

Wenn Frauen nach einer Geburt vom Mutterkuchen essen, soll das die Milchproduktion ankurbeln, gegen... [zum Beitrag]

Info-Abend im Kinderwunschzentrum

Geschlechtsverkehr streng nach Kalender, Hormonbehandlungen, künstliche Befruchtung – der Weg zum... [zum Beitrag]

Jenaer Ökonom mit Gastaufenthalt in...

Die Universität Jena ist seit kurzem assoziiertes Mitglied des Wissenschaftsnetzwerks SCANCOR. Das... [zum Beitrag]

Aufsatz zur Haeckel-Rezeption in der DDR

Der Naturforscher Ernst Haeckel machte posthum eine steile Karriere in der DDR. Ein Forscherteam um den... [zum Beitrag]

Neuer Professor für Medizinische...

Cord Spreckelsen hat die neue Professur für Medizinische Informatik am Universitätsklinikum Jena inne.... [zum Beitrag]

Neue Abteilung am Leibniz-IPHT

Welches Antibiotikum braucht die Patientin mit der lebensbedrohlichen Infektion? - Um das herauszufinden,... [zum Beitrag]

Biobank: Fundus für Forschung und...

Auffälligkeiten im Blutbild, Genveränderungen, spezifische Antikörper, Eiweiße oder Hormone – Krankheiten... [zum Beitrag]

Chilenische Studenten zu Gast an...

Zehn Studenten von zwei Universitäten der chilenischen Stadt Valparaíso waren zu einer Summer School an... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.08.2019

Sendung vom 21.08.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.08.2019

Sendung vom 20.08.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.08.2019

Sendung vom 19.08.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !