Nachrichten

Japanische Laser-Hersteller zu Gast in Jena

Datum: 09.07.2019
Rubrik: Wissenschaft

Eine Delegation japanischer Laser-Hersteller hat das Leibniz-IPHT und vier Jenaer Optik-Firmen besucht. Sie wollten erkunden, wofür Laser in Zukunft eingesetzt werden und neue Technologie-Trends aufspüren. Dazu machten sie während einer zweiwöchigen Deutschland-Reise zwei Tage lang Station in Jena. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien zeigten ihnen, wie sie Laserlicht nutzen, um Tumore zu diagnostizieren. Sie gaben Einblicke, wie neuartige Faserlaser erforscht werden und demonstrierten, wie die dafür benötigten Glasfasern am Institut auf dem Beutenberg hergestellt werden. Die Gäste kamen von Firmen, die auf optische Sensoren oder Medizinprodukte spezialisiert sind, darunter ein Zweig der japanischen Nikon Corporation, der Laser sowie Technologien für die Raumfahrt herstellt. In Jena besuchten sie auch das Photonik-Netzwerk OptoNet. Bei Jenoptik, Asphericon, B5 Optics und Grintec informierten sie sich über zukünftige Anwendungsmöglichkeiten für Laser-Technologien. cd/Foto: Leibniz-IPHT

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mitteldeutscher Unibund:...

Die Universitäten Halle, Jena und Leipzig erhalten gemeinsam vom Bundesministerium für Wirtschaft und... [zum Beitrag]

Jenaer Krebsexperten gehören zu...

Sieben Krebs-Experten des Universitätsklinikums Jena sind als Top-Mediziner in der Focus-Ärzteliste... [zum Beitrag]

Jenaer Uni-Chemikerin ist...

Die Chemikerin Prof. Dr. Stefanie Gräfe von der Universität Jena ist deutsche Koordinatorin eines ... [zum Beitrag]

Erfinderpreis für schnelle...

Für die schnelle Erkennung von Krebsgewebe und für ein spektroskopisches Verfahren für die... [zum Beitrag]

Organmodelle für die Testung neuer...

Das Universitätsklinikum Jena beteiligt sich am EU-Verbund imSAVAR, der innovative Modellsysteme für die... [zum Beitrag]

Neuer Universitätsrat gewählt

Der Senat der Universität Jena hat einen neuen Universitätsrat gewählt. Mit vier führungserfahrenen Frauen... [zum Beitrag]

Mediziner suchen Probanden für TV-Studie

Jenaer Mediziner suchen Probanden für eine TV-Studie. Dr. Matthias Nürnberger und Dr. Stefan Brodoehl aus... [zum Beitrag]

Neue Uni-Professorin für Deutsch als...

Christine Czinglar ist neue Professorin für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Universität Jena. Wie... [zum Beitrag]

Studie zur Evolution der Käfer

Die Käfer haben auf der Erde eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben. Mit gut 400 000 Arten ist... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 13.12.2019

Sendung vom 13.12.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 13.12.2019

Sendung vom 13.12.2019

Adventskalender

Folge:
13.12.2019

Sendung vom 13.12.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !