Nachrichten

Tele Columbus AG verstärkt ihre Netze in Jena

Datum: 26.06.2019
Rubrik: Wirtschaft

Der Glasfaserkabelnetzbetreiber Tele Columbus investiert in Jena weiter in die Leistungsfähigkeit seiner Netze. Neben dem steten Wachstum des übertragenen Datenvolumens je Anschluss trägt Tele Columbus damit nach eigenen Angaben dem Trend zu höheren Bandbreiten Rechnung. Die Netzinfrastruktur des Unternehmens, dessen Produkte und Dienste unter dem Markennamen PΫUR vermarktet werden, sollen sowohl den heutigen Ansprüchen als auch den künftigen Anforderungen der digitalen Gesellschaft entsprechen. Zu den umgesetzten Maßnahmen gehört u.a. die Modernisierung der IP-Signalübertragungseinrichtungen für Gigabit-Produkte und die Erhöhung des Glasfaseranteils in der Netzebene 3, die von den Signalverteilstellen zu den Gebäuden reicht. Die Arbeiten in Jena betrafen vor allem die technische Erweiterung der Kopfstelle. Die neuen Datenübertragungsgeräte erlauben es, das gigabitfähige Datenprotokoll für Kabelnetze zu nutzen und Kapazität für mehr Internetnutzer bereitzustellen. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neujahrsempfang: Die...

Um gemeinsam in das Neue Jahr zu starten, lud die Interessengemeinschaft Gewerbegebiete Jena-Süd zum... [zum Beitrag]

Arbeitsagentur zeichnet Jenaer...

Die Agentur für Arbeit Jena hat das Handwerksunternehmen „Mächler Elektroanlagen“ für vorbildliche... [zum Beitrag]

Berufschancen im Bereich Informatik

Die Anwendungsentwicklung, Programmierung und Systemintegration sind wesentliche Bestandteile... [zum Beitrag]

dotSource und SGHG Ingenieure...

Weltoffen, international und eine wirkliche Integration gestaltend: für diese unternehmerische Leistung... [zum Beitrag]

jenawohnen Service-Center geschlossen

An Heiligabend und Silvester bleiben die Service-Center von jenawohnen in der Innenstadt, in den... [zum Beitrag]

Sparkasse Jena-Saale-Holzland...

Die Sparkasse Jena-Saale-Holzland bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an. Sie ermöglicht damit... [zum Beitrag]

Jenoptik kehrt in den...

Die Jenoptik AG und Jenaer Jenoptik-Gesellschaften treten ab 2020 dem Flächentarifvertrag der Metall- und... [zum Beitrag]

Beratungstag der Thüringer Aufbaubank

Mit einem speziellen Beratungstag rund um das Thema Technologieförderung bietet die Thüringer Aufbaubank... [zum Beitrag]

Böttcher AG: Neubau in den Starlöchern

Der anstehende Neubau des weiteren Standortes der Böttcher AG in Zöllnitz bei Jena nimmt nach... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.01.2020

Sendung vom 22.01.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.01.2020

Sendung vom 21.01.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.01.2020

Sendung vom 20.01.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !