Nachrichten

Juniorwahl 2019: Countdown läuft

Datum: 17.05.2019
Rubrik: Soziales

Für mehr als eine halbe Million Schüler an bundesweit 2 750 Schulen heißt es bei der Juniorwahl ab Montag, 20. Mai, bis Freitag, 24. Mai: Kreuz machen und wählen gehen. Die Juniorwahl zählt zu den größten Schulprojekten und wird bundesweit seit 1999 zu Europawahlen, Bundestagswahlen und Landtagswahlen durchgeführt. Im Vergleich zur letzten Juniorwahl zur Europawahl 2014 haben sich die Teilnehmerzahlen verdreifacht. Bei der Juniorwahl geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. Das Gesamtergebnis der Juniorwahl 2019 zur Europawahl wird am 26. Mai um 18 Uhr unter www.juniorwahl.de veröffentlicht. cd/Foto: Archiv

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jenaer Verein Sunfried unterstützt...

2008 gründeten Jenaer Studenten den Sunfried e.V., um Forschung und Bildung zu Erneuerbaren Energien in... [zum Beitrag]

Schuldner- und...

Aufgrund der Corona-Pandemie und der eingeschränkten Beratungszeiten hat die städtische Schuldner- und... [zum Beitrag]

Studierendenwerk Thüringen nutzt E-Auto

Das Studierendenwerk Thüringen hat sich bei der  Neuanschaffung eines Dienstwagens für ein E-Auto... [zum Beitrag]

Sondertermin für Fahrrad-Codierung

Der ADFC Jena – Saaletal bietet am Samstag, 19. Juni, eine zusätzliche Fahrrad-Codierung an. Sie wird von... [zum Beitrag]

Datenerhebung für qualifizierten...

Seit 2013 gibt es in Jena einen qualifizierten Mietspiegel als wichtiges Instrument der städtischen... [zum Beitrag]

Gedenken und Mahnung: Mit einer...

Am Dienstagabend organisierten verschiedene Jenaer Bewegungen eine Kundgebung in der Johannisstraße.... [zum Beitrag]

Jubiläum: Die Kneipp-Kita Bummi...

Die Kneipp-Kita Bummi im Forstweg feiert in dieser Woche ihren 50. Geburtstag. Da aufgrund der... [zum Beitrag]

Sperrung: Glasscherben im Sand des...

Ein Hinweis erreichte den Kommunalservice über den Mängelmelder der Stadt: Im Sand des Spielschiffs im... [zum Beitrag]

Weiterbildungen für Ehrenamtliche

Im Juni bieten die Freiwilligenagentur Jena und die Kulturberatung Jena wieder einige interessante... [zum Beitrag]