Nachrichten

Stadt Gera steigt bei Energieversorgung ein


Die Energieversorgung Gera EGG hat wieder einen kommunalen Anteilseigner: Die Stadt Gera beteiligt sich in einem ersten Schritt noch in diesem Jahr mit 0,2 Prozent an dem wichtigsten Energieunternehmen der Region. Eine entsprechende Vereinbarung wurde mit der ENGIE Deutschland AG geschlossen. Der Stadt Gera wird zudem eine verbindliche Option zur Erweiterung der Beteiligung auf bis zu 10 Prozent der Anteile bis zum Jahr 2023 eingeräumt. Auch darüber hinausgehende Anteilserwerbe wurden in Aussicht gestellt. Die Stadt Gera erhält zudem bereits jetzt erweiterte Mitbestimmungsrechte im Unternehmen. Mit dem Umbau der Strom- und Fernwärmeversorgung in Gera steht bereits ein erstes wichtiges Projekt für die Energiewende kurz vor dem Abschluss. Ab 2019 werden zwei neue Heizkraftwerke in Gera-Tinz und Gera-Lusan mit insgesamt neun Blockheizkraftwerken und Gaskesselanlagen in Betrieb gehen. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Geraer Oberbürgermeister stärkt Ehrenamt

Das Thema Ehrenamt ist zukünftig gemeinsam mit dem Sport in einer Hand. Geleitet wird der neue Fachdienst... [zum Beitrag]

DRK-Sozialstation erweitert...

In Dorndorf-Steudnitz erweitert die DRK-Sozialstation Jena-Camburg ihr Leistungsspektrum und offeriert in... [zum Beitrag]

Anmeldeschluss des...

Noch bis zum 22. Februar können sich Interessenten für die seit fast 30 Jahren existierenden... [zum Beitrag]

Positive Bilanz für Geras Kultur-...

Der Einladung, das Geraer Kultur- und Kongresszentrum zu besuchen, sind im vergangenen Jahr rund 117 000... [zum Beitrag]

Saale-Holzland-Kreis mit...

Der Saale-Holzland-Kreis hat als erster Landkreis in Thüringen ein Entwicklungskonzept für Museen und... [zum Beitrag]

Geraer Musikschüler triumphieren bei...

Am vergangenen Wochenende wurde der Regionalausscheid „Jugend musiziert“ in Jena ausgetragen. Über 120... [zum Beitrag]

Haushaltsplan 2019...

Der Kreistag des Saale-Holzland-Kreises hat mit großer Mehrheit den Haushaltsplan 2019 beschlossen. Er... [zum Beitrag]

Zwei Pflegefachkräfte bestanden...

Nach neunmonatiger Weiterbildung haben Romy Eberitzsch und Sabrina Sroka, zwei Pflegefachkräfte aus dem... [zum Beitrag]

Mitarbeit an der Saale-Holzland-Chronik

Im Saale-Holzland-Kreis begannen die Arbeiten an der Chronik 2018. Nun sind die Bewohner, Vereine und... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.02.2019

Sendung vom 20.02.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.02.2019

Sendung vom 19.02.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.02.2019

Sendung vom 18.02.2019

Infos

http://www.jenatv.de/sendungen/12/Stadtrat.html

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !