Nachrichten

Zweifach ausgezeichnete Nachwuchswissenschaftlerin

Datum: 17.12.2018
Rubrik: Wissenschaft

Dr. Friederike Weschenfelder, Fachärztin an der Klinik für Geburtsmedizin am Universitätsklinikum Jena, hat  gleich zwei Auszeichnungen für ihre Forschung zum Thema Schwangerschaftsdiabetes erhalten. Beim Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe in Berlin wurde ihr das erstmals vergebene Ernst-Beinder-Forschungsstipendium verliehen. Eine Jury wählte ihr Projekt „Langzeitoutcome nach Gestationsdiabetes – Effekte fetaler Programmierung nach 25 Jahren“ aus. Dabei untersucht Weschenfelder, wie sich ein Schwangerschaftsdiabetes nach 25 Jahren auf die Gesundheit der nunmehr jungen Erwachsenen und ihrer Mütter auswirkt. Weschenfelder erhielt zudem den Posterpreis der Mitteldeutschen Perinataltagung in Leipzig. Bei dem Fachkongress stellte sie ihre Ergebnisse zum „Qualitätsfaktor Ergebnisqualität in der leitliniengerechten Therapie des Gestationsdiabetes“ vor. cd Foto: DGGG e.V.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stellenportal der EAH Jena online...

Gestartet ist das neue Online-Stellenportal „Stellenticket Ernst-Abbe-Hochschule Jena“. Damit bietet die... [zum Beitrag]

Neue Forschungsabteilung gegründet

Bis technologische Lösungen aus der Forschung in die Praxis gelangen, vergeht viel Zeit: Rund 14 Jahre... [zum Beitrag]

Erhellende Einblicke in die...

Das Institut für Angewandte Optik der Universität Jena erhält ein hochmodernes MINFLUX-Mikroskop. Prof.... [zum Beitrag]

Junger Mathematiker berufen

Zum Wintersemester wurde Christopher Schneider als Professor an die Ernst-Abbe-Hochschule Jena berufen. Er... [zum Beitrag]

Herz-Kreislauf-Erkrankungen vermeidbar

Von insgesamt 4,3 Millionen Todesfällen durch Herz- und Gefäßerkrankungen im Jahr 2016 in Europa gehen 2,1... [zum Beitrag]

Studie zu Krankenhausinfektionen:...

Jeder achte neu in eine Klinik eingewiesene Patient trägt bereits sogenannte ESBL-Keime in sich – dies... [zum Beitrag]

Brustschmerzambulanz des UKJ...

Die Brustschmerzambulanz des Universitätsklinikums Jena wurde nun erstmals von der Gesellschaft für... [zum Beitrag]

DFG-Projekt: Antike Sprache wird digital

Das DFG-Forschungsprojekt „Wörterbuch des Sabäischen“ an der Universität Jena wird bis 2021 weiter... [zum Beitrag]

474. JENAer Optikkolloquium

Das JENAer Optikkolloquium am Abbe Center of Photonics auf dem Beutenberg Campus Jena wird am Dienstag,... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.01.2019

Sendung vom 22.01.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.01.2019

Sendung vom 21.01.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.01.2019

Sendung vom 18.01.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !