Nachrichten

Grundstein gelegt: In Lobeda baut jenawohnen ein Haus für Menschen mit Demenz

Datum: 15.02.2018
Rubrik: Soziales

An jeder Ecke wird in Jena gebaut. Heute wurde der Grundstein für das neue Demenzzentrum in Lobeda-Ost gelegt. Der Neubau entsteht auf einem Grundstück von jenawohnen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Rettungshündin Nele für weitere zwei...

Rettungshundeführerin Gritta mit ihrer Nele bei der Rettungshundeprüfung in Ostbayern am Start. Nach 24... [zum Beitrag]

Neuauflage für Aktion „Badespaß für...

Aufgrund der großen Erfolge der Aktion „Badespaß für Alle!“ in den vergangenen beiden Jahren gibt es in... [zum Beitrag]

Jubiläum: Das DRK-Seniorenheim Am...

Alten und pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause bieten: Diese Aufgabe erfüllt das Seniorenheim Am... [zum Beitrag]

Artistische Sommerferien am MoMoLo...

Der Circus MoMoLo lädt vom 7. bis 12. Juli Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren zum Urban... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür am...

Am 24. Juni laden die Naturschutzjugend und der NABU Thüringen zum Tag der offenen Tür in das... [zum Beitrag]

Mehr als 800 Teilnehmer beim Jenaer...

Die Bürgerstiftung Jena zieht Bilanz: Beim 6. Jenaer Stifterlauf wurden mehr als 800 Teilnehmer... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür: Zehn Jahre...

Das Bundesprogramm „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ wird durch das Bundesministerium... [zum Beitrag]

Richtfest für Neubau an...

An dem mit 7,6 Millionen Euro derzeit größten Investitionsvorhaben des Saale-Holzland-Kreises, dem Neubau... [zum Beitrag]

10 000 Euro für Kinder- und...

Jenoptik-Vorstandschef Stefan Traeger hat an das Kinder- und Jugendzentrum KLEX in Lobeda einen... [zum Beitrag]