Nachrichten

Kooperation mit chinesischer Elite-Universität

Datum: 07.12.2017
Rubrik: Wissenschaft

Die Universität Jena hat ihr internationales Netzwerk ausgebaut. zwischen dem Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation und dem Department für Journalismus und Kommunikation der chinesischen Tsinghua University wurde eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Die Tsinghua-Universität ist Erstplatzierte im chinesischen Hochschulranking. Die Kooperation umfasst neben gemeinsamen Forschungsvorhaben auch die Lehre -Dozenten, Masterstudenten und Doktoranden sollen ausgetauscht werden. Foto: Anne Günther/FSU

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Forschungen zu Genmerkmalen von Algen

Wie weit muss man in der Evolutionsgeschichte zurückgehen, um herauszufinden, wann die Weichen für die... [zum Beitrag]

Ministerpräsident besuchte...

Eine Spezialentwicklung ausschließlich für den 3D-Druck von Glas hat Thüringens  Ministerpräsident... [zum Beitrag]

Alexander von Humboldt-Stipendiatin...

Die ukrainische Zellbiologin Dr. Yuliya Kurlishchuk hat von der Alexander von Humboldt-Stiftung ein... [zum Beitrag]

Neues Testverfahren am UKJ entwickelt

Nach einem Sturz und Knochenbrüchen wieder auf die Beine zu kommen, fällt gerade älteren Patienten schwer.... [zum Beitrag]

Archäologische Untersuchungen am...

Im Vorfeld der Bauarbeiten zum neuen Schulgebäude für den Campus Rutheneum durch die Stadt Gera begannen... [zum Beitrag]

Zusatzfunktionen von Boten-RNAs entdeckt

Wissenschaftler der Universitäten Jena und Gießen haben per Computersimulation eine Entdeckung gemacht,... [zum Beitrag]

Tagung zur Migrationsforschung

Eine internationale Tagung zu Versöhnungs- und Migrationsforschung wird vom 11. bis 15. August an der... [zum Beitrag]

Unerwünschte Passagiere in...

Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben herausgefunden, dass die Oberflächen in... [zum Beitrag]

Erstmalige Ausschreibung des...

Die Lothar-Späth-Award-Stiftung schreibt 2018 erstmals den mit insgesamt 40 000 Euro dotierten... [zum Beitrag]