Nachrichten

Sport trifft Integration: Die Tischtennis-Abteilung des SV SCHOTT testete gegen syrische Meister an der Kelle

Datum: 28.08.2017
Rubrik: Sport

Die Tischtennisabteilung des SV SCHOTT Jena veranstaltete am Wochenende ein deutsch-syrisches Freundschafts-Turnier in der Janisschule. Das Aufeinandertreffen an der Platte ist Teil der Aktion „Integration durch Sport“ und bildete für die Jenaer Tischtennis-Damen den Auftakt in die neue Saison.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

FF USV Jena: Kapitänin bleibt an Bord

Die Kaderplanung beim in die 2. Frauen-Bundesliga abgestiegenen FF USV Jena läuft auf Hochtouren. Heute... [zum Beitrag]

Neues Universitätssportzentrum eröffnet

Das neue Universitätssportzentrum in der Oberaue ist am Wochenende eröffnet worden. Insgesamt wurden 4,2... [zum Beitrag]

Lange Strecken: Der 28....

Am 17. Juni wird rund um den Schleichersee die 28. Auflage des Paradiestriathlons veranstaltet. Am... [zum Beitrag]

Weite Würfe: Der Eigenbetrieb...

Die Jenaer Speerwerfer gehören zur nationalen und internationalen Spitze. Die Athleten um Olympiasieger... [zum Beitrag]

Spannende Wettkämpfe beim 28. Jenaer...

Beim größten Einzelwettkampf über die Sprintdistanz gelang es Theodor Popp vom TSV 1880 Gera-Zwötzen... [zum Beitrag]

12. Kanu-Sprint auf dem Schleichersee

Bereits zum zwölften Mal richtet die Abteilung Kanu des USV Jena auf dem Schleichersee ihre Kanu-Sprint... [zum Beitrag]

Korrektur JenaTV-Beitrag...

Im Beitrag vom 18. Juni über den Trainingsauftakt  des FCC wurde über das erste Freundschaftsspiel... [zum Beitrag]

Ein Zeichen des Neubeginns: In der...

Auf diese Nachricht haben die Uni-Sportler lange gewartet: Am Samstag wird das neue... [zum Beitrag]

Universitätsklinikum stellt eigenes...

Am Uniklinikum Jena spielt die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft eine besondere Rolle. Pünktlich zum... [zum Beitrag]