Nachrichten

Fruchtfliege im Fokus: Jenaer Forscher untersuchen einen invasiven Schädling

Datum: 10.11.2015
Rubrik: Wissenschaft

Ein kleines Insekt bereitet derzeit den Obstbauern in Thüringen Sorgen. Denn die sogenannte Kirschessigfliege „Drosophila Suzukii“ interessiert sich anders als ihre Artverwandten für frisches Obst. Die Auswirkungen der Fruchtfliege werden aber erst kurz vor der Ernte sichtbar.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Digitalkompetenz für ältere...

Mit einem virtuellen Kick-off-Treffen nahm Anfang Juni Juni das von der Carl-Zeiss-Stiftung mit 940 000... [zum Beitrag]

Abschlussveranstaltung für...

Zur Abschlussveranstaltung der Online-Veranstaltungsreihe „Stadtpolitik ohne Wachstum? Perspektiven für... [zum Beitrag]

Schillertag: Digitaler Festakt und...

Traditionell feiert die Universität Jena am letzten Freitag im Juni den Schillertag. Mit diesem... [zum Beitrag]

Humboldt-Forschungspreis für Jenaer...

Prof. Dr. Holly Case, Professorin für Geschichte an der US-amerikanischen Brown University und... [zum Beitrag]

Erste Jenaer Wach-OP bei...

Bei der 16-jährigen Vanessa wurde ein Hirntumor diagnostiziert, der in der Nähe des Sprachzentrums lag.... [zum Beitrag]

Auszeichnung für Jenaer Geoinformatiker

Patrick Schratz, Doktorand am Lehrstuhl für Geoinformatik der Universität Jena, ist mit dem diesjährigen... [zum Beitrag]

Jenoptik-Laser-Entfernungsmesser für...

Holger Maaß, Produktmanager bei der Jenoptik AG, übergab kürzlich einen Laser-Entfernungsmesser „LDM42“ an... [zum Beitrag]

Einsatz von VR-Brillen bei der...

Digitales Lernen hat während der Corona-Pandemie sowohl an der Schule als auch an der Universität Impulse... [zum Beitrag]

Master-Infotag an...

Der Online-Masterinfotag der Ernst-Abbe-Hochschule wird am 16. Juni von 13 bis 18 Uhr veranstaltet. Der... [zum Beitrag]