Nachrichten

Sonderausstellung zur „Schaustellung des Wilden“

Datum: 16.10.2015
Rubrik: Wissenschaft

Die Universität Jena präsentiert ab 20. Oktober die Sonderausstellung zur „Schaustellung des Wilden".  Zur Vernissage wird am Montag, 19. Oktober, um 16 Uhr in den Senatssaal im Hauptgebäude am Fürstengraben eingeladen. Bis zum 12. Dezember ist die Wanderausstellung zum „Menschen-Zoo" erstmals in Deutschland zu sehen; der Eintritt ist frei. Bei der Ausstellungseröffnung wird am Beispiel der „Kopfhaut eines Herero" aus der Lehrsammlung des Zoologischen Instituts dargelegt, wie auch in der Wissenschaft Rassismus und Vorurteile gefördert wurden. Zum anderen wird gezeigt, wie schwer manchmal eindeutige Nachweise der Herkunft solcher Sammlungsstücke sind. Die Universität Jena hat einen externen Wissenschaftler mit der Untersuchung beauftragt. Es ist geplant, dass die Kopfhaut bald offiziell nach Namibia zurückgeführt wird. cd

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zweiter Band des...

Seit 2013 veröffentlichen Editoren an der Universität Jena die bis heute erhaltene Korrespondenz Ernst... [zum Beitrag]

Keine Angst bei Zahnschmerzen

Wieso sollte man Zahnschmerzen schnellstmöglich beim Zahnarzt abklären lassen? Und warum braucht man vor... [zum Beitrag]

Mit Informatik Krankheitserreger...

Eine Lungenentzündung ist auch heute noch eine gefährliche Erkrankung – vor allem, wenn die Erreger nicht... [zum Beitrag]

Optik-Juniorprofessur: Von Cambridge...

Giancarlo Soavi ist zum Juniorprofessor für Optik zweidimensionaler Festkörper an der Universität Jena... [zum Beitrag]

Uni-Bibliothek legt Grundlagen für...

Kultur und Wissen für alle zugänglich machen – das ist das Anliegen des freistaates Thüringen. Mit dem... [zum Beitrag]

Millionen-Förderung für...

Die neue Forschungsgruppe der Universität Jena „Bioökonomie als gesellschaftlicher Wandel“ erhält eine... [zum Beitrag]

Ernst-Abbe-Hochschule bietet...

Zu einer Informationsveranstaltung über den Weiterbildungsmasterstudiengang „Finanzwirtschaft -... [zum Beitrag]

Messe-Exponate: Gesund und kreativ

Die Universität Jena ist mit zwei Exponaten auf der Bildungsmesse „didacta“ in Köln vertreten. Die... [zum Beitrag]

1 500 Nieren am Jenaer Uni-Klinikum...

Für die schwer nierenkranke Andrea R. hatte das Warten auf ein Spenderorgan nach elf Jahren endlich ein... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 20.02.2019

Sendung vom 20.02.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.02.2019

Sendung vom 19.02.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.02.2019

Sendung vom 18.02.2019

Infos

http://www.jenatv.de/sendungen/12/Stadtrat.html

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !