Nachrichten

Doppelhaushalt des Saale-Holzland-Kreises genehmigt

Datum: 18.01.2024

Der Doppelhaushalt des Saale-Holzland-Kreises für die Jahre 2024 und 2025 ist genehmigt. Der Genehmigungsbescheid des Thüringer Landesverwaltungsamtes ist in dieser Woche im Landratsamt eingetroffen. Die Veröffentlichung soll bereits im Januar-Amtsblatt des Landkreises am 27. Januar erfolgen. Danach tritt die Haushaltssatzung in Kraft. Der Haushalt war im Dezember mehrheitlich vom Kreistag beschlossen worden. Der Etat hat ein Gesamtvolumen von rund 160 Millionen Euro pro Jahr. In Kürze wird der Haushalt auch auf der Internetseite des Landkreises www.saaleholzlandkreis.de zur Einsicht bereitgestellt.

„Damit ist der Weg frei für die umfangreichen geplanten Investitionen unter anderem an Schulen, an Kreisstraßen und für den Katastrophenschutz“, erklärt Landrat Andreas Heller. Dazu gehören die Vorhaben Neubau der Grundschulen in Orlamünde und Stadtroda, Neubau der Turnhallen an den Grundschulen in Stiebritz und Schlöben, Neubau von Hortgebäude an den Grundschule Schlöben und Kahla, Sanierung Gymnasium Hermsdorf, 2. Rettungsweg Grundschule Rothenstein, Sanierung Heizungsanlage Brehm-Schullandheim Renthendorf. Im Bereich der Straßen sollen in den beiden Haushaltsjahren zusammen rund 6,2 Millionen Euro verbaut werden. Das betrifft u.a. die Kreisstraßen K173 Kleinbucha, K147 Schleuskau, K173 Orlamünde und K 190 Coppanz sowie an der K166 die Brücke Rothenstein. Teilweise werden diese Maßnahmen durch das Land gefördert. Auch in den Brand- und Katastrophenschutz investiert der Landkreis fast 3 Millionen Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

AfD wählt den parteilosen Beerbaum...

Die Mitglieder der AfD wählten am Samstag, 3. Februar, im Saale-Holzland-Kreis den Unternehmer Matthias... [zum Beitrag]

Frühjahrswanderung im Jubiläumsjahr

Landrat Andreas Heller lädt am Samstag, dem 13. April, zur traditionellen Frühjahrswanderung im Rahmen des... [zum Beitrag]

Helfer für den Amphibienschutz im...

Der Aufruf des Landratsamtes Saale-Holzland-Kreis und der Freiwilligenagentur der Bürgerstiftung... [zum Beitrag]

Vollsperrung Bahnübergänge von...

Die Bahnübergänge an der Bahnstrecke der Saalebahn zwischen Orlamünde und Jena-Göschwitz werden in diesem... [zum Beitrag]

Milo-Barus-Ausstellung gerettet

Die Milo-Barus-Ausstellung in der Meuschkensmühle im Eisenberger Mühltal ist gerettet. Bei einem Treffen... [zum Beitrag]

Malerinnung Ostthüringen wählt neuen...

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Innung des Maler- und Lackiererhandwerks Ostthüringen am... [zum Beitrag]

SPD-Bundestagsfraktion lädt zum...

Am 25. April 2024 findet der bundesweite Girls' Day statt, der jungen Frauen Einblicke in Berufsfelder... [zum Beitrag]

Saale-Holzland-Kreis startet ins...

Bereits am 19. Februar wurde der Sponsoring-Vertrag zwischen dem Saale-Holzland-Kreis und den Stadtwerken... [zum Beitrag]

Vollsperrung Dornburger Berg

Im Zeitraum vom 29.02.2024 bis voraussichtlich 01.03.2024 muss die Landesstraße L 2303 "Dornburger Berg"... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.03.2024

Sendung vom 01.03.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !