Nachrichten

Kritischer Blick auf Immanuel Kant

Datum: 28.11.2023
Rubrik: Kultur

Forscher der Friedrich-Schiller-Universität haben an der Ausstellung zu Immanuel Kant in Bonn mitgewirkt. Die Ausstellung „Immanuel Kant und die offenen Fragen“ wurde vorige Woche eröffnet und versucht Kants Werk einem nichtakademischen und jungen Publikum nahezubringen. Im Mittelpunkt stehen Kants bahnbrechende Beiträge zur Aufklärung, seine Überlegungen zu Ethik, Emanzipation, Erkenntnistheorie und Völkerrecht, die bis heute als richtungsweisend gelten. Doch Kants Werke haben auch eine andere Seite. „Sie sind teilweise von rassistischen, sexistischen und antijüdischen Ideologien geprägt, die zum Teil auch heute noch in unserer Kultur und in unserem Denken wirksam sind“, sagt Prof. Dr. Andrea Marlen Esser von der Jenaer Universität. Zu ausgewählten Exponaten der Ausstellung haben Dr. Esser und ihr Team vom Institut für Philosophie philosophisch-kritische Informationen und Kommentare erarbeitet. Diese werden in der Ausstellung präsentiert und sind im Internet für alle Interessierten frei zugänglich. Weitere Informationen: https://wieumgehenmitrsa.uni-jena.de/kritische-interventionen-zu-kant-und-die-offenen-fragen/

Foto: Anne Günther/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kostüme für Freddies und Davids sind...

Das Theaterhaus Jena hatte im letzten Jahr dazu aufgerufen, Textilien im Stil der 60er bis 90er Jahre für... [zum Beitrag]

Sonderausstellung im Stadtmuseum...

Die Sonderausstellung "Geschichte aus Gruben und Scherben: Grabungen im Gebiet der Altstadt von Jena" im... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung im Stadtspeicher

Der Jenaer Kunstverein eröffnet am Samstag, um 19:00 Uhr die neue Ausstellungssaison mit... [zum Beitrag]

Frühlingswerkstatt mit...

Am Mittwoch, den 6. März und 20. März von 15:00-17:00 Uhr kann man das Schaufenster der Museumswerkstatt... [zum Beitrag]

Jubiläum: Jenaer Philharmonie feiert...

Fast ein Jahrhundert lang musiziert - Die Jenaer Philharmonie feiert in diesem Jahr ihr 90-jähriges... [zum Beitrag]

Auf dem Jakobsweg

Der Mittwochskreis lädt am 28. Februar um 9:30 Uhr ins Lutherhaus zu einem Vortrag mit dem Titel "Auf dem... [zum Beitrag]

Musikalische Zeitreise mit Quintetto...

Am Samstag, dem 24. Februar 2024, um 17 Uhr entführt das Bläserquintett „Quintetto Abbraccio“ im Rahmen... [zum Beitrag]

Literatur im Flur

Am 29. Februar 2024 um 19 Uhr lädt die Galerie Huber&Treff erneut zur "Literatur im Flur" ein.... [zum Beitrag]

Öffentliche Führung durch Kunstsammlung

Am Samstag, dem 24. Februar 2024, um 14:00 Uhr, lädt die Kunstsammlung Jena zu einer öffentlichen Führung... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.03.2024

Sendung vom 01.03.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 28.02.2024

Sendung vom 28.02.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !