Nachrichten

Fünf Thüringer Jugendliche erhalten START-Stipendium

Datum: 15.09.2023
Rubrik: Vermischtes

Auch in diesem Jahr beginnt bundesweit für etwa 180 Jugendliche mit Migrationsbezug das Stipendienprogramm der gemeinnützigen START-Stiftung. Diese unterstützt junge Menschen seit mehr als 20 Jahren dabei, mit eigenen Projekten und Initiativen die Gesellschaft aktiv zu gestalten. Teil des dreijährigen Stipendiums sind regionale Workshops zu Themen wie Empowerment und Selbstwirksamkeit, Seminare zu gesellschaftsrelevanten Themen und erlebnispädagogische Angebote. Als eine von fünf Thüringer Schülern erhielt auch die Jenaerin Alma Maria de Mar Hejlik ein START-Stipendium. Sie will sich dafür einsetzen, dass jeder Mensch akzeptiert wird - egal welches Geschlecht, welche Nationalität oder Hautfarbe er hat. Bildungsminister Helmut Holter gratulierte den Thüringer Stipendiaten heute in Eisenach zur Aufnahme in das Programm. jk

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

160 Jahre Freiwillige Feuerwehr...

Ihren 160. Geburtstag feiert die Freiwillige Feuerwehr Jena-Mitte am Sonntag, 2. Juni, mit einem bunten... [zum Beitrag]

ELLIS Unit Jena bei den Vereinten...

Beim „AI for Good Global Summit 2024”, der am 30. und 31. Mai in Genf stattfindet, demonstrieren... [zum Beitrag]

Arzneimittel für Morgen

Prof. Dr. Dr. h.c. Martin J. Lohse besucht am Donnerstag, 30. Mai, den Beutenberg Campus in Jena. In der... [zum Beitrag]

Fahrradauktion

Auf dem Hof der ÜAG im Steinbach 15 gibt es am Freitag, 31. Mai, wieder Fahrräder zu ersteigern. Das... [zum Beitrag]

Kundgebung vor Rathaus parallel zu...

Gemeinsam veranstalten die Jenaer Jugendorganisationen von Linken und Grünen sowie die Hochschulgruppe der... [zum Beitrag]

Flohmarkt und Pflanzentauschbörse am...

Eine Vielzahl an Ständen mit einem bunten Angebot aus Haushalts-Gegenständen, Büchern, Kinderspielzeug und... [zum Beitrag]

Kinder- & Jugend-Umweltpreis 2024...

Anlässlich des 7. Kinder- & Jugend-Umweltpreises zeichneten Bürgermeister Christian Gerlitz und André... [zum Beitrag]

Jenaer PKU-Patiententag am 8. Juni

Wenn der Eiweißstoffwechsel von Geburt an gestört ist, kann durch das Neugeborenenscreening eine... [zum Beitrag]

Wo Angehörige jederzeit willkommen sind

Die Intensivstationen des Universitätsklinikums Jena (UKJ) wurden erstmals als „Angehörigenfreundliche... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.05.2024

Sendung vom 27.05.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.05.2024

Sendung vom 24.05.2024

Sondersendungen

Folge:
Abwehrbereit? Konzept und Praxis der wehrhaften Demokratie

Sendung vom 24.05.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !