Nachrichten

Mehrgenerationenhaus präsentiert Oktober-Programm

Datum: 12.09.2023
Rubrik: Soziales

Das AWO-Mehrgenerationenhaus „Wohnpark Lebenszeit“ in der Rudolf-Breitscheid-Straße hat sein Programm für den Monat Oktober veröffentlicht. Besucher können am 10. und am 24. Oktober jeweils um 15:30 an einer Mediensprechstunde für Smartphone und Tablet teilnehmen. Am 14. und am 28. Oktober bietet das Nachbarschaftscafé um 15:00 die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen. Am 12. Oktober wird eine Online-Veranstaltung zum Thema „Elektronische Patientenakte“ angeboten. Diese wird im Haus übertragen, ein eigenes Gerät und Erfahrungen mit PC oder Smartphone sind nicht erforderlich. Beginn ist um 09:30. Um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 03641 8724500 wird gebeten. Und am 17. Oktober können sich die Gäste um 15:00 auf die Foto-Reise-Show „Antalya“ begeben. Außerdem gibt es wöchentliche Angebote, und zwar mittwochs um 10:00 Seniorensport, donnerstags um 09:30 eine Näh- und Bastelstube und freitags um 10:00 Gedächtnistraining. jk

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Clinical Officer aus Malawi...

Hierzulande sind schwerwiegende Fehlbildungen bei Neugeborenen an Organen wie Bauch oder Rücken sehr... [zum Beitrag]

Erstaufnahmeeinrichtung in Jena...

Wie das Thüringer Landesverwaltungsamt mitteilt, haben gestern die letzten 15 geflüchteten Menschen die... [zum Beitrag]

Inklusives Wohnen – Wohngemeinschaft...

Im Wohnquartier Erlenhöfe der WG Carl Zeiss werden künftig auch Menschen mit Handicap einen Platz finden.... [zum Beitrag]

Hochsensibel oder außergewöhnlich...

Etwa 15 bis 20 Prozent aller Menschen sind auf Grund einer besonderen neurologischen Konstitution... [zum Beitrag]

Aktionen für Freiwilligentag gesucht

Kuchen backen, mit Senioren spazieren gehen, Müll sammeln ... Der Freiwilligentag zeigt jedes Jahr aufs... [zum Beitrag]

Kennen Sie die Nachbarschaftshilfe?

Alle Menschen mit einem Pflegegrad haben Anspruch auf einen Entlastungsbetrag von bis zu 125 Euro... [zum Beitrag]

Spende der Alternative 54 für den...

Über den Verein Alternative 54 e.V. können Abgeordnete des Thüringer Landtags ihre Diätenerhöhungen... [zum Beitrag]

Crowdfunding-Kampagne „Thüringen...

Mit Hilfe der Spendenplattform Jena Crowd“ der Stadtwerke Jena sammelt die Initiative „Thüringen zusammen“... [zum Beitrag]

Freiwilligentag sucht Mitmach-Aktionen

Der Jenaer Freiwilligentag am 14. September 2024 gibt Interessierten die Möglichkeit, für einen Tag in... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.07.2024

Sendung vom 22.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.07.2024

Sendung vom 19.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.07.2024

Sendung vom 17.07.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !