Nachrichten

Energiekrise: Initiativen suchen Unterstützung auf Jena Crowd

Datum: 05.12.2022
Rubrik: Soziales

Guter Zweck sucht gute Tat: Sieben Vereine und Initiativen, die mit den finanziellen Auswirkungen der Energiekrise zu kämpfen haben, beteiligen sich an der Schwarmfinanzierungs-Sonderaktion der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck. Bis zum Stichtag 22. Dezember 2022 werden Unterstützer für die lokalen Vorhaben gesucht. Das Spektrum der Projektvorhaben umfasst die Bereiche Soziales und Bildung, Kultur, Sport und Umwelt. Einige der vorgestellten Projekte widmen sich direkt dem Thema Energie, andere könnten ohne Unterstützung in Zeiten der Energiekrise nicht finanziert werden. Die Stadtwerke Energie haben ihren monatlichen Crowd-Fördertopf von 1 000 auf 10 000 Euro aufgestockt. Normalerweise fließen ab einer Spende von mindestens zehn Euro daraus noch einmal zehn Euro in die Projekte. Bei der Aktion „Gemeinsam durch die Krise“ verdoppeln die Stadtwerke Energie den Betrag. Das Geld gibt es so lange, bis der Fördertopf aufgebraucht ist. Mehr ist zu erfahren unter www.jena-crowd.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gemeinsame Tour – FCC und Stadtwerke...

Der FC Carl Zeiss Jena startete am Montag seine „Tour durch die Region“. Der Verein möchte gemeinsam mit... [zum Beitrag]

LOTTO-Mittel für Klex-Bus

Die symbolische Übergabe der LOTTO-Mittel an den Trägerverein des Klex, den KOMME e.V., erfolgte am... [zum Beitrag]

Stadtwerke-Heimvorteil: 15.000 Euro...

Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck unterstützen regionale Vereine erneut durch ihr Förderprogramm: Mit... [zum Beitrag]

„Uni gegen Rechts"

Am 7. Mai versammelten sich an der Friedrich-Schiller-Universität Jena 400 Beschäftigte und Studierende... [zum Beitrag]

„agathe“ im Deutschen Pavillon der...

In einem Auswahlprozess wurde das Sozialprojekt „agathe“ als einziger Beitrag Thüringens für die... [zum Beitrag]

Wahlforum zur Migrationspolitik

Am Donnerstag, den 16. Mai 2024, um 19:00 Uhr lädt das StadtLab zum Wahlforum ein, das sich mit... [zum Beitrag]

Ehrenamtliche Unterstützung zu Hause

Vom 13. bis 15. Juni 2024 lädt der Tausend Taten e.V. zum kostenfreien, zertifizierten Qualifizierungskurs... [zum Beitrag]

Trauercafé im Hospiz Jena

Das Hospiz Jena in der Paul-Schneider-Strasse lädt am 27. Mai ab 16:30 Uhr ins Trauercafe ein. Menschen,... [zum Beitrag]

Hilferuf der Bürgerstiftung

Jeder kennt sie: Die großen, ungeplanten Ausgaben, die einem das Haushaltsbudget zerschießen. So ging es... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.05.2024

Sendung vom 24.05.2024

Sondersendungen

Folge:
Abwehrbereit? Konzept und Praxis der wehrhaften Demokratie

Sendung vom 24.05.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.05.2024

Sendung vom 22.05.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !