Nachrichten

Analytik Jena: Abriss und Neubau

Datum: 10.11.2022
Rubrik: Wirtschaft

Die Bagger sind angerückt im Göschwitzer Gewerbegebiet, denn Analytik Jena investiert: Am Standort entsteht bis voraussichtlich Herbst 2025 ein hochmodernes Gebäude. Die Mutterfirma Endress+Hauser nimmt dafür gemeinsam mit dem Laborgerätehersteller Analytik Jena rund 50 Millionen Euro in die Hand. Bereits begonnen hat der Abriss des Bestandsgebäudes Bau 2, der als Sozialbau des Zeiss-Kombinates errichtet und zuletzt von Analytik Jena für zahlreiche Abteilungen genutzt wurde. Auf dessen Grundfläche und den angrenzenden Parkflächen errichtet Analytik Jena das künftige Hauptgebäude mit fünf Ebenen. Für die Bauphase wurde eine Interimslösung gefunden: Analytik Jena konnte sich beim Nachbarn Jenoptik einmieten. Bereits im vergangenen Sommer zogen zahlreiche Abteilungen mit etwa 240 Mitarbeitern um. Analytik Jena wurde 1990 gegründet und gehört heute zur Schweizer Endress+Hauser Gruppe. Das Unternehmen mit Sitz in Jena erzielte 2021 mit ca. 1 000 Mitarbeitern rund 173 Millionen Euro Umsatz. cd/Foto: Analytik Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dezember-Soforthilfe: Wie erfolgt...

Die Bundesregierung hat beschlossen, dass Gaskunden im Dezember eine staatliche Soforthilfe erhalten. Für... [zum Beitrag]

Warnstreik bei ZEISS: Auf einer...

Die IG Metall hat heute ihre Warnstreiks in Jena fortgesetzt. In allen sechs ZEISS-Betrieben waren die... [zum Beitrag]

Digitaler Wandel in Jena: Beim...

In Jena soll die städtische IT gestärkt und ausgebaut werden. Das soll auch am Mittwoch im Stadtrat... [zum Beitrag]

Standort Jena präsentiert sich auf...

Seit heute präsentieren sich zwölf Jenaer Unternehmen und Einrichtungen bei der internationalen... [zum Beitrag]

IG Metall erstreitet Einmalzahlungen...

Die IG Metall hat sich in den Tarifverhandlungen mit den Arbeitgeberverbänden geeinigt. Im Juni 2023 soll... [zum Beitrag]

Internationaler Tag der Menschen mit...

Arbeitslose mit Schwerbehinderung haben es trotz Fachkräftemangel nach wie vor schwerer, auf dem... [zum Beitrag]

Arbeitsmarkt im Oktober:...

Die Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt setzt sich fort und sorgt im Oktober erneut für einen leichten... [zum Beitrag]

„Innovationspreis Thüringen 2022“...

Fünf Spitzenentwicklungen und ein Unternehmer sind am Mittwochabend in Weimar mit dem „Innovationspreis... [zum Beitrag]

Handwerk-Herbstumfrage: Düsteres Bild

Die wirtschaftliche Situation im Ostthüringer Handwerk hat sich gegenüber dem Frühjahr noch einmal... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

Adventskalender

Folge:
Adventskalender 01.12.2022

Sendung vom 01.12.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.11.2022

Sendung vom 30.11.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !