Nachrichten

Brachflächen sichern Artenvielfalt

Datum: 08.08.2022
Rubrik: Vermischtes

In der Debatte um die Aufschiebung der geplanten Umwandlung von vier Prozent der Agrarflächen zu ökologischen Vorrangflächen auf nach 2023 melden sich jetzt die Thüringer Naturschutzverbände zu Wort. Mit dem Anbau von Feldfrüchten auf Brachflächen soll einer möglichen Versorgungskrise entgegengewirkt werden. Der BUND und NABU in Thüringen erwarten durch den Wegfall der Brachen langfristige Schäden für die biologische Vielfalt und sogar eine Minderung von Erträgen in der Lebensmittelproduktion. Die Naturschutzverbände sind sich einig, dass es in Zukunft sogar noch ambitioniertere Schritte hin zu einer ökologischen europäischen Agrarpolitik braucht. Sie fordern die Thüringer Landesregierung auf, sich dafür stark zu machen. Foto: Archiv

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Feuertaufe: Jena hat heute die...

Bereits vor Monaten wurde es bekanntgegeben: Die Stadt Jena bewirbt sich gemeinsam mit der Universität um... [zum Beitrag]

Stadt Jena: 230 neue...

In den vergangenen sieben Tagen wurden 230 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2 Virus durch den Fachdienst... [zum Beitrag]

Umfrage in Jena: Wie die Bürger auf...

Die Wende liegt mittlerweile mehr als 30 Jahre zurück und dennoch gibt es nach wie vor Unterschiede... [zum Beitrag]

Wettstreit: Beim German-American...

Am 6. Oktober erinnert ein Gedenktag in den USA an das deutsche Erbe in Nordamerika. In Jena wird seit dem... [zum Beitrag]

Abriss in der Saalstraße: Wie...

Um dem Wohnungsmangel entgegenzuwirken, baut die Stadtwerke-Tochter jenawohnen in der Saalstraße 6 bis 8... [zum Beitrag]

Hubschraubereinsatz: Bei einer...

Hubschraubergeräusche waren heute Nachmittag im gesamten Stadtgebiet zu hören. Die Feuerwehr, die Polizei... [zum Beitrag]

Sport-Schwimmhalle: Der...

Der Eröffnungstermin der Sportschwimmhalle in Lobeda-West steht noch nicht fest. Wie die Jenaer Bäder und... [zum Beitrag]

Brückentag: Teile der...

Am Montag, 19. September, sind wegen des Brückentages zum Thüringer Feiertag am Dienstag folgende Büros... [zum Beitrag]

Stadt Jena: Insgesamt 456...

In den vergangenen sieben Tagen wurden insgesamt 456 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2 Virus durch den... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal 06.10.2022

Sendung vom 06.10.2022

INSIGHT

Folge:
INSIGHT

Sendung vom 06.10.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 05.10.2022

Sendung vom 05.10.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !