Nachrichten

Steuerprognose 2022-25 verbessert - Jena trotzdem in der Verlustzone

Datum: 10.12.2021
Rubrik: Wirtschaft

Jenas Finanzdezernent Benjamin Koppe rechnet aktuell mit einer Verbesserung des prognostizierten Haushaltsergebnisses um jährlich etwa zehn Millionen Euro für die Jahre 2022 bis 2025. Die Zahl ist das Ergebnis der turnusmäßigen Überprüfung der Haushaltssituation. Dennoch bleibt die Stadt in der Verlustzone und rechnet mit einem jährlichen Fehlbetrag von acht Millionen Euro.  Mehrausgaben gegenüber dem genehmigten Haushalt für die Jahre 2021 und 2022 seien deshalb nicht möglich, so Koppe. Die Verbesserung beruht ausschließlich auf den Ergebnissen der November-Steuerschätzung und den Neuregelungen zum Kommunalen Finanzausgleich. Die Mehreinnahmen werden zum Großteil für die Gewerbesteuer prognostiziert. Der Finanzdezernent wies darauf hin, dass diese mit Schwankungen von bis zu 30 Millionen Euro pro Jahr die unsicherste Einnahmequelle der Stadt ist. Die November-Steuerschätzung sei zudem vor dem Ausbruch der vierten Coronawelle erstellt worden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausbau: Die Jenaer...

Das Jenaer Pharmaunternehmen Medipolis ist stark gewachsen und baut seinen Standort aus. Im Pharmapark in... [zum Beitrag]

Neuer Messetermin für „JENA 2022" im...

Wegen der Corona-Pandemie ist der Termin der Messe „JENA 2022" um vier Wochen verschoben worden. Die Messe... [zum Beitrag]

Neue Leiterin...

Die Stadtwerke Jena haben mit Ines Eckert eine neue Leiterin des Bereichs Unternehmenskommunikation. Sie... [zum Beitrag]

Meisterjubilare im Handwerk des...

Die Handwerkskammer für Ostthüringen plant auch für dieses Jahr die Ehrung von Handwerkern, die ihr... [zum Beitrag]

Stadtwerke Energie schließen...

Die Stadtwerke Energie schließen ab Montag, 27. Dezember, ihre Servicebüros in Jena und Pößneck für den... [zum Beitrag]

Porzellanmanufaktur erweiterte...

Die Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH startet mit einer neuen Organisationsstruktur in das Jahr... [zum Beitrag]

Jenaer Antriebstechnik für...

Die Jenaer Antriebstechnik GmbH JAT mit Sitz in der Buchaer Straße hat von der Stadt den Sonderpreis... [zum Beitrag]

Dezember-Arbeitsmarkt: Stadt Jena...

Die Zahl der Arbeitslosen lag im Dezember im gesamten Arbeitsagenturbezirk Jena saisonal bedingt etwas... [zum Beitrag]

Fördermittel-Millionen für...

Nicht nur Neubauprojekte sind wichtig, sondern auch Sanierungen des Jenaer Wohnungsbestandes. Die... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 21.02.2022

Sendung vom 21.01.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 21.01.2022

Sendung vom 21.01.2022

Orgeln im Kirchenkreis Jena

Folge:
Kirchen im Orgelkreis Jena: Kirche Göttern

Sendung vom 20.01.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !