Nachrichten

Grünes Licht für Nahverkehrskooperation Jena-SHK

Datum: 11.11.2021
Rubrik: Politik

Der Jenaer Stadtrat hat mehrheitlich Grünes Licht gegeben für die gesellschaftsrechtliche Verbindung der Jenaer Nahverkehr GmbH und der JES GmbH. Im Rahmen der regionalen Kooperation wollen die Verkehrsunternehmen der Stadt Jena und des Saale-Holzland-Kreises ab 2022 auf der Basis eines „Mutter-Tochter-Modells“ zusammenarbeiten. Das heißt, die JES wird eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Jenaer Nahverkehrs, der wiederum zur Stadtwerke Jena Gruppe gehört. Strategisches Ziel ist ein „Öffentlicher Personennahverkehr aus einer Hand“ im Verkehrsraum Jena-Saale-Holzland. In den umfangreichen Vertragstext wurde von der Stadtverwaltung ein Änderungsantrag von SPD und CDU übernommen, dass innerhalb von zwei Jahren auch die JES-Beschäftigten nach dem Tarifvertrag Nahverkehr Thüringen bezahlt werden. Keine Mehrheit fand dagegen ein Änderungsantrag der Linkspartei, erst die Tarifangleichung zu erreichen und dann erst den Vertrag zu unterzeichnen. cd/Foto: Archiv    

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gedenken am 9. November

Der Arbeitskreis Judentum Jena lädt in Zusammenarbeit mit der Stadt Jena zum diesjährigen Gedenken an den... [zum Beitrag]

Pressegespräch veranstaltet:...

Oberbürgermeister Thomas Nitzsche stellte heute in einer Online-Pressekonferenz den Zensus2022 vor. Mit... [zum Beitrag]

Corona-Maßnahmen beschlossen: Seit...

Die Thüringer Landesregierung hat am Dienstag neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie... [zum Beitrag]

Gestreikt: Die Beschäftigten und...

Die Vereinte Dienstleistungsgesellschaft ver.di rief die Beschäftigten und Auszubildenden des Uniklinikums... [zum Beitrag]

Reagiert: In seiner Wochenbotschaft...

In seiner wöchentlichen Video-Botschaft geht Oberbürgermeister Thomas Nitzsche auf Themen ein, die... [zum Beitrag]

Friseure lehnen 2G-Regel ab

Mit einer eindringlichen Stellungnahme an Jenas Oberbürgermeister Thomas Nitzsche macht die Friseurinnung... [zum Beitrag]

Überreicht: Der OB übergab das...

Oberbürgermeister Thomas Nitzsche übergab im heutigen Pressegespräch das Gütesiegel des Jenaer... [zum Beitrag]

Jenaer Weihnachtsmarkt abgesagt

Die Stadt hat heute den Jenaer Weihnachtsmarkt abgesagt. Damit werde nach Angaben der Stadtverwaltung auf... [zum Beitrag]

Warnstreik am Uni-Klinikum: Ab 6 Uhr...

Etwa 150 Mitarbeiter des Universitätsklinikums haben heute gestreikt. Mit dieser Aktion verlieh die... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 26.11.2021

Sendung vom 26.11.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.11.2021

Sendung vom 26.11.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 25.11.2021

Sendung vom 25.11.2021

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !