Nachrichten

Stadtspitze kritisiert Pandemiemanagement des Landes

Datum: 15.10.2021
Rubrik: Politik

Die Jenaer Stadtspitze und der Krisenstab kritisieren die Corona-Politik der Landesregierung. Thüringens Bildungsminister Helmut Holter hatte sich wiederholt gegen eine Testpflicht an den Schulen ausgesprochen. Er sei der Überzeugung, dass aus den Schulen heraus die Infektionen nicht in die Bevölkerung getragen würden. Die Jenaer Stadtspitze zeigt sich über diese Aussagen schockiert. Hinweise des Robert Koch-Instituts zu Häufungen von Ausbruchsgeschehen in Schulen würden nicht nur negiert, sondern die Expertise würde sogar als unwissenschaftlich herabgestuft, heißt es in einer heute verbreiteten Pressemitteilung der Stadt Jena. Darüber hinaus werde das Pandemiemanagement der Landesregierung weiter durch Realitätsverweigerungen ersetzt. Steigende Infektionszahlen sollen durch ein Gutachten erklärt werden. Eine Missachtung der gültigen Landesverordnung werde nicht nur hingenommen, sondern auch durch das Gesundheitsministerium gedeckt. Die Bemühungen Jenas um die freiwillige Weiterführung von Schultests seien sogar untersagt worden. Thüringen hat momentan die höchsten Infektionszahlen in ganz Deutschland. Seitens der Verantwortlichen in Jena wird eine sofortige Änderung in der Corona-Strategie des Landes gefordert. Weiterhin schließt sich die Stadt der Forderung der Thüringer SPD-Fraktion nach sofortiger Einführung verpflichtender Tests in Schulen an. cd

 

 

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Linken-Protestaktion für...

Mit einer Protestaktion am Busbahnhof haben Linken-Politiker aus Jena und dem Saale-Holzland-Kreis am... [zum Beitrag]

Gestreikt: Die Beschäftigten und...

Die Vereinte Dienstleistungsgesellschaft ver.di rief die Beschäftigten und Auszubildenden des Uniklinikums... [zum Beitrag]

Stadtrat tagt am Mittwoch im Volkshaus

Der Jenaer Stadtrat kommt am Mittwoch zu seiner November-Sitzung zusammen. Beginn des öffentlichen Teils... [zum Beitrag]

Corona-Maßnahmen beschlossen: Seit...

Die Thüringer Landesregierung hat am Dienstag neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie... [zum Beitrag]

Informiert: In der wöchentlichen...

Oberbürgermeister Thomas Nitzsche blickt in seiner wöchentlichen Videobotschaft auf eine ereignisreiche... [zum Beitrag]

Warnstreik am Universitätsklinikum...

Nach der ergebnislosen zweiten Verhandlungsrunde im Öffentlichen Dienst der Länder ruft die Vereinte... [zum Beitrag]

Demonstration der Seebrücke Jena am...

Unter dem Motto „Grünes Licht für Aufnahme - Festung Europa zerschlagen“ demonstriert die Bewegung... [zum Beitrag]

Friseure lehnen 2G-Regel ab

Mit einer eindringlichen Stellungnahme an Jenas Oberbürgermeister Thomas Nitzsche macht die Friseurinnung... [zum Beitrag]

Grünes Licht für...

Der Jenaer Stadtrat hat mehrheitlich Grünes Licht gegeben für die gesellschaftsrechtliche Verbindung der... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 26.11.2021

Sendung vom 26.11.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.11.2021

Sendung vom 26.11.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 25.11.2021

Sendung vom 25.11.2021

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !