Nachrichten

Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher

Datum: 22.07.2021
Rubrik: Soziales

Am 21. Juli  war der jährliche Internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher. Seit vielen Jahren wird dieser Tag zum Anlass genommen, um auf das Thema der drogenbedingten Todesfälle aufmerksam zu machen und den Blick auf die Lebenden zu richten. Mit einem gemeinsamen Infostand auf dem Holzmarkt trugen am Mittwoch auch die Jenaer Angebotsträger das Thema in die Öffentlichkeit und sprachen mit interessierten Passanten. Die Anzahl der im vergangenen Jahr im Zusammenhang mit dem Konsum illegaler Drogen Verstorbenen in Thüringen wurde durch 40 aufgestellte Kerzen symbolisiert. Das Kontaktcafé der Hilfe zur Selbsthilfe – Begegnung Jena e.V., die Suchtberatungsstelle der  SiT gGmbH, der Sozialpsychiatrische Dienst der Stadtverwaltung, die AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen und die Selbsthilfegruppe „Chill Out“ bieten den Drogengebrauchern in Jena ein Angebotsnetz von niedrigschwelligen Hilfen und offenen Gesprächsangeboten. dh/Foto: Stadt Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20 500 Euro für Opfer der...

Beim Benefizkonzert "Folk Classics - Lieder und Tänze aus aller Welt“ der Jenaer Philharmonie wurden am... [zum Beitrag]

Benefizkonzert: Die Konzerteinnahmen...

Die Unwetter der vergangenen Woche haben ganz Deutschland erschüttert. Viele Menschen in den... [zum Beitrag]

Konrad Spath ist der nächste Gast im...

Am Dienstag ab 17 Uhr veranstaltet das Stadtteilbüro Winzerla das zweite online-Erzählcafé. Zu Gast ist... [zum Beitrag]

Erstmalig Sozialkundelehrerpreis...

Mit dem Abiturpreis sind zum siebten Mal Schüler im Thüringer Landtag für ihre herausragenden Leistungen... [zum Beitrag]

Einsatzzug aus Jena auf dem Weg ins...

Heute Morgen starteten 32 weitere ehrenamtliche Einsatzkräfte aus Jena in das vom Hochwasser schwer... [zum Beitrag]

Staffelstab-Übergabe in der...

Die Gründerin und ehrenamtliche Vorständin der Kindersprachbrücke Jena e.V., Kathleen Lützkendorf, hat am... [zum Beitrag]

Neue Fahrzeuge für die Wasserrettung

Das Thüringer Landesverwaltungsamt übergab heute in Ilmenau fünf weitere Gerätewagen Wasserrettung an die... [zum Beitrag]

Landesförderung ermöglicht...

Die Beratungsstelle „Career Point“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena startete 2018 als... [zum Beitrag]

Zusammenhalt: Der Verein "Hilfe vor...

Der Verein „Hilfe vor Ort“ in Winzerla bietet ambulante Unterstützung für Familien, Jugendliche und... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 29.07.2021

Sendung vom 29.07.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 28.07.2021

Sendung vom 28.07.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 27.07.2021

Sendung vom 27.07.2021

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !