Nachrichten

Rehe auf der Straße

Datum: 11.06.2021
Rubrik: Polizei

Jena: Zwei Rehe sorgten am Donnerstagmorgen auf der Stadtrodaer Straße für Aufruhr. Sie hatten sich im Bereich der Burgauer Brücke (Lobedaer Straße) und dem dortigen Zubringer auf die Stadtrodaer Straße in die Enge manövriert und suchten auf dem dortigen Grünstreifen Schutz. Nach erfolgter Verkehrswarnmeldung konnte der Stadtförster die Tiere im Laufe des Tages in den nahegelegenen Wald zurück treiben. Zu Schaden kam zum Glück niemand.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Skurriler Tarnversuch

Jena: Am Montagmorgen gegen 5.00 Uhr meldete eine Zeugin, dass zwei alkoholisierte Männer in der... [zum Beitrag]

Bienenalarm

Jena: Am Mittwochnachmittag verursachte ein Bienenvolk einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr in der... [zum Beitrag]

Erneut Kupferkabel von Baustelle...

Jena: Erneut wurde der Polizei gemeldet, dass von einer Baustelle Kupferkabel entwendet wurden. Die Täter... [zum Beitrag]

Beschädigtes Toilettenhaus

Jena: Ein Mitarbeiter der Stadt Jena meldete am Donnerstagabend ein beschädigtes Toilettenhäuschen auf der... [zum Beitrag]

Grölend durch Jenas Innenstadt gezogen

Jena: Am Sonntagmorgen zog eine Gruppe junger Männer grölend durch Jenas Innenstadt. Gegen 7.45 Uhr... [zum Beitrag]

Erneute Graffiti

Jena: Mittels blauer Sprühfarbe verewigten sich Unbekannte am Normannenhaus im Forstweg, wie ein Zeuge am... [zum Beitrag]

10-Jähriger bei Fahrradunfall leicht...

Jena: Ein 10-Jähriger fuhr Montagmorgen mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Fritz-Kahlisch-Straße. Laut... [zum Beitrag]

Alkoholisiert auf dem E-Scooter

Jena: Ein 19-Jähriger war am Montagabend mit einem E-Scooter unterwegs. Gegen 03:15 Uhr wurde er von... [zum Beitrag]

Technischer Defekt verursachte...

Jena: Der Pkw einer 63-jährigen Fahrerin geriet am Montagvormittag in der Ziegesarstraße in Brand. Im... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !