Nachrichten

Kabeldefekt: Stromausfall in Jena-Ost und Wöllnitz

Datum: 27.05.2021

Ein defektes Mittelspannungskabel im Bereich Wilhelmshöhe/Ziegenhain hat in der vergangenen Nacht zu einem Stromausfall im Bereich Jena-Ost und Jena-Wöllnitz geführt. Durch den Erdschluss wurde die Versorgung von zehn Trafostationen durch das Umspannwerk Hardenbergweg unterbrochen. In der Folge waren etwa 1 500 Haushalte zwischen 5.30 und 7.15 Uhr zeitweise ohne Strom. Durch Umschaltmaßnahmen der Stadtwerke Jena Netze sind inzwischen nach Stadtwerke-Angaben alle Kunden wieder mit Strom versorgt. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuengönna und Golmsdorf: Zeitweise...

Aufgrund von Bauarbeiten unterbricht der Zweckverband JenaWasser in der Zeit von Donnerstag, dem 19.... [zum Beitrag]

Fernwärme Jena-Nord: Alle Kunden...

Wie die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck mitteilten, sind die Reparaturarbeiten der defekten... [zum Beitrag]

Kabelschaden führte zu kurzzeitigem...

Ein defektes Mittelspannungskabel führte am Mittwochabend in Lobeda-West zu kurzzeitigen Unterbrechungen... [zum Beitrag]

Havarie in der Dornburger Straße

Wegen einer Havarie an der Trinkwasserleitung in der Dornburger Straße südlich der Einmündung... [zum Beitrag]

Update: Fernwärme-Havarie in Jena-Nord

Nach einer Havarie an einer Fernwärmeleitung ist die Fernwärmeversorgung in Teilen von Jena-Nord weiter... [zum Beitrag]

Stromausfall in Jenaer...

Ein defektes Mittelspannungskabel zwischen Isserstedt und Großschwabhausen führte nach Stadtwerke-Angaben... [zum Beitrag]

Stromausfall behoben

Heute Nachmittag gegen 13.30 Uhr kam es zu einem Stromausfall im Zentrum von Jena. Die Ursache ist derzeit... [zum Beitrag]

Straßensperrung wegen Baumarbeiten

Von Montag, den 18. November, bis Mittwoch, den 20. November, kommt es zu Verkehrsbehinderungen Am... [zum Beitrag]

Rohrbruch im Munketal: Alle Kunden...

Nach einem Rohrbruch im Munketal in Jena-Nord am Dienstagnachmittag werde nach Stadtwerke-Angaben seit... [zum Beitrag]