Nachrichten

Erneuerung der Gasleitungen geht im Burgweg weiter

Datum: 13.11.2020
Rubrik: Wirtschaft

Die Stadtwerke Jena Netze setzen den Austausch der Gasleitungen im Stadtgebiet fort. Nach Abschluss der Oberflächenwiederherstellung im Schlendorfer Oberweg beginnen die Bauarbeiten ab Montag, 16. November, im Burgweg. Erneuert werden 100 Meter Gas-Niederdruckleitung. Die Arbeiten sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Gearbeitet wird zwischen dem Grundstück Burgweg 56 und dem Abzweig zum Schlendorfer Oberweg. Der Burgweg bleibt im genannten Bereich halbseitig gesperrt. Für die Anwohner kann es zu Einschränkungen in der Erreichbarkeit ihrer Grundstücke kommen. Darüber werden die Anlieger direkt von der Baufirma separat informiert. cd/Foto: Archiv

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausbau und Bekenntnis: Das Deutsche...

Im wöchentlichen Pressegespräch der Stadtspitze ging es heute um den Erweiterung des Deutschen Marken- und... [zum Beitrag]

Stadtwerke-Servicebüros wieder geöffnet

Das Servicebüro der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck in der Grietgasse 4 ist ab sofort wieder für die... [zum Beitrag]

Sparkasse Jena-Saale-Holzland:...

Entgegen allen Befürchtungen wurde im  Kundengeschäft der Sparkasse Jena-Saale-Holzland auch 2020 ein... [zum Beitrag]

Jenoptik will...

Wegen der steigenden Nachfrage nach Optiken und Sensoren für die Halbleiterindustrie will Jenoptik am... [zum Beitrag]

Stauffenbergstraße: Zweite...

Nachdem das Gebäude der Stauffenbergstraße 10 bis18 in Lobeda-West bereits seit Ende des Jahres... [zum Beitrag]

Fortschritte erkennbar: Der Neubau...

Die Fertigstellung der neuen Logistikhalle der Böttcher AG in Zöllnitz vor den Toren der Stadt schreitet... [zum Beitrag]

Gründungsakteure in Jena bündeln...

Egal ob Kreativwirtschaft, Handel, Handwerk, Dienstleistung, Social- oder Hightech-Startup - das lokale... [zum Beitrag]

Lockerungen für Jena:...

Seit heute gelten in Jena Corona-Lockerungen. Das Infektionsgeschehen und ein Inzidenzwert unter 100... [zum Beitrag]

Thüringer Digitalkonferenz: Smart...

Interessierte an smarten und digitalen Themen sollten sich Donnerstag, 17. Juni, vormerken. Dann wird im... [zum Beitrag]