Nachrichten

Spendenaufruf des Tschernobyl-Vereines

Datum: 19.10.2020
Rubrik: Soziales

Nachdem im Sommer diesen Jahres pandemiebedingt der Kinderaufenthalt für 20 Kinder aus der, nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, strahlenbelasteten Region in Belarus ausfallen musste, hat sich der Vorstand des Jenaer Tschernobyl-Vereins entschlossen, die alljährliche Weihnachtsfahrt durchzuführen. Um die etwa 200 Kinder des Hilfsvereins die Weihnachtsfreude in Form eines Geschenks zu ermöglichen, bittet der Verein um Geldspenden. Für die Fahrt und die Geschenke werden 2 500 Euro benötigt. Auch den Kindern, die in diesem Jahr nicht nach Jena kommen konnten, soll zum Trost ein Besuch im Zirkus ermöglicht werden. Aber auch dieses Vorhaben kostet für etwa 40 Kinder ca. 850 Euro. Überweisungen auf das Spendenkonto des Vereins „Hilfe für die Kinder von Tschernobyl in Jena e.V“ können bei der Sparkasse Jena IBAN: DE85 8305 3030 0000 0529 14 getätigt werden.

Foto: Bartsch

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Freie Plätze im Tanzworkshop

Freie Plätze im Tanzworkshop: Am Sonntag 12. September, wird im Rahmen des Bildungs- und... [zum Beitrag]

„Jena spielt – trotzdem“ ein ganzes...

In diesem Jahr wird „Jena spielt“ an einem ganzen Wochenende im Kinder- und Jugendzentrum KLEX in... [zum Beitrag]

Mahnwache „Wer rettet 150.000...

Die Demonstrationen der Vereinigung Health for Future greifen die positiven gesundheitlichen Nebeneffekte... [zum Beitrag]

Trimm-Dich-Anlage an Lichtenhainer...

Die Fitnessgeräte an der Lichtenhainer Brücke werden ab heute für die nächsten Wochen gesperrt. Das teilte... [zum Beitrag]

NABU Jena: Wieder Exkursionen und...

Der NABU Jena kann nach langer Corona-Zwangspause die im Jahresprogramm geplanten Exkursionen und Vorträge... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür am Camsdorfer...

Zum Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, 12. September, sind zwischen 15 und 18 Uhr auch ins... [zum Beitrag]

10. „Tausend-Dank-Fest“ gefeiert

Der Jenaer Tausend Taten e.V. hat in der vergangenen Woche sein zehnjähriges Bestehen im Paradiescafé... [zum Beitrag]

Die Eröffnung gefeiert: Der...

Der neue Kindergarten „Marie Juchacz“ wurde heute in der Schaefferstraße im Westviertel feierlich... [zum Beitrag]

Wiesenputz für den Orchideenschutz

Besucher aus Nah und Fern schätzen die artenreiche Jenaer Orchideenlandschaft. Diese bundesweit bedeutsame... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 17.09.2021

Sendung vom 17.09.2021

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.09.2021

Sendung vom 17.09.2021

Sie haben die Wahl

Folge:
Mike Mohring (CDU)

Sendung vom 17.09.2021

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !