Nachrichten

Spendenaufruf des Tschernobyl-Vereines

Datum: 19.10.2020
Rubrik: Soziales

Nachdem im Sommer diesen Jahres pandemiebedingt der Kinderaufenthalt für 20 Kinder aus der, nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, strahlenbelasteten Region in Belarus ausfallen musste, hat sich der Vorstand des Jenaer Tschernobyl-Vereins entschlossen, die alljährliche Weihnachtsfahrt durchzuführen. Um die etwa 200 Kinder des Hilfsvereins die Weihnachtsfreude in Form eines Geschenks zu ermöglichen, bittet der Verein um Geldspenden. Für die Fahrt und die Geschenke werden 2 500 Euro benötigt. Auch den Kindern, die in diesem Jahr nicht nach Jena kommen konnten, soll zum Trost ein Besuch im Zirkus ermöglicht werden. Aber auch dieses Vorhaben kostet für etwa 40 Kinder ca. 850 Euro. Überweisungen auf das Spendenkonto des Vereins „Hilfe für die Kinder von Tschernobyl in Jena e.V“ können bei der Sparkasse Jena IBAN: DE85 8305 3030 0000 0529 14 getätigt werden.

Foto: Bartsch

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Stunde der Wintervögel“:...

Der Haussperling bleibt nicht nur bundes-, sondern auch thüringenweit Spitzenreiter bei der Zählaktion... [zum Beitrag]

Jenaer Tschernobyl-Vereinsmitglieder...

Fünf Mitglieder des Jenaer Tschernobyl-Vereins sind auf dem Rückweg von ihrer Weihnachtsgeschenke-Fahrt... [zum Beitrag]

Neue Englischkurse für Senioren

Am 17. Januar starten im DRK-Seniorenbegegnungszentrum Lobeda in der Ernst-Schneller-Straße 10 wieder neue... [zum Beitrag]

UmsonstHaus öffnet nach Umzug wieder

Das UmsonstHaus öffnet am Montag, 10. Januaru, m 10 Uhr die Türen in seinen neuen Räumen Am Rähmen 11. Das... [zum Beitrag]

Kundgebung gegen Antisemitismus

Das Bündnis „Jena solidarisch" ruft gemeinsam mit der Initiative „Klang der Stolpersteine" am heutigen... [zum Beitrag]

Bündnis „Jena solidarisch“: Heute...

Am heutigen Montag ruft das Bündnis „Jena solidarisch" von 17 Uhr an zu Kundgebungen am Markt und am... [zum Beitrag]

Anmeldung für...

Die Terminvergabe für Einschulungsuntersuchungen zum Schuljahr 2022/23 sind nun per Webformular möglich.... [zum Beitrag]

Neue Ehrenamtliche für Projekt...

Für das Projekt wellcome werden neue Ehrenamtliche gesucht. Mit der Geburt eines Babys wird der Alltag auf... [zum Beitrag]

Bündnis „Jena solidarisch“ ruft zu...

Für Montag, 17. Januar, ruft das neugegründete Bündnis „Jena solidarisch" erneut zu Kundgebungen auf, um... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 26.01.2022

Sendung vom 26.01.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 25.01.2022

Sendung vom 25.01.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.01.2022

Sendung vom 24.01.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !