Nachrichten

Verwaltungsgericht Gera kippt Maskenpflicht im Unterricht

Datum: 05.05.2020
Rubrik: Vermischtes

Die Jenaer Schüler müssen im Unterricht keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Das entschied heute das Verwaltungsgericht Gera in einem Eilverfahren. Die Freie Waldorfschule Jena hatte vergangene Woche Klage gegen diese Bestimmung in der Allgemeinverfügung der Stadtverwaltung eingereicht. Zur Begründung hieß es, dass die geringen Fallzahlen in Jena keine derartige Verschärfung der Sicherheitsmaßnahmen im Unterricht rechtfertigen würden.

Die Stadtverwaltung teilte am Dienstagabend mit, die vorläufige Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gera anzuerkennen. Die Regelung zur Mund-Nasen-Bedeckungspflicht im Unterricht in der Allgemeinverfügung vom 30.04.2020 werde daher bis auf Weiteres nicht vollzogen. Die Verfügung selbst werde bis zum 10. Mai überarbeitet.

Nach den Vorgaben des Landes Thüringen besteht weiterhin die Pflicht, Mund-Nasen-Bedeckungen in Schultransporten, Pausen und Gängen zu tragen. Zum Schutz vor Infektionen gibt das Gesundheitsamt dennoch die dringende Empfehlung, auch im Unterricht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Unverändert hält die Stadt den Ansatz für richtig, dass die Mund-Nasen-Bedeckung die Verbreitung der Aerosole in geschlossenen Räumen abschwächen kann.

Alternativ gibt es auch andere Möglichkeiten, das Ziel eines wirksamen Infektionsschutzes zu erreichen. Bereits in der Allgemeinverfügung vom 30.04.2020 hatte die Stadt Jena stringente Hygienekonzepte als weitere Schutzmaßnahme vorgesehen. An der Erstellung solcher spezifischen Konzepte durch die Schulen sowie die Prüfung durch das Gesundheitsamt hält die Stadt daher fest. Innerhalb kürzester Zeit haben nach Angabe der Stadtverwaltung 25 von 36 Jenaer Schulen ein Konzept vorgelegt. cf


 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Eiswelt Jena“ ab November vor...

Nach mehrjähriger erfolgloser Platzsuche wird es in diesem Jahr eine Eisbahn in Jena geben. Die Betreiber... [zum Beitrag]

Hochhäuser für Jena: Für das...

Bereits seit der Wende gehört die Bebauung des Eichplatzareals zu den heiß diskutierten Themen in der... [zum Beitrag]

Zwei neue Corona-Fälle in Jena

Die am Freitag gemeldeten Infektionsfälle im Pflegeheim und im Friseursalon haben keine Ansteckungen nach... [zum Beitrag]

Fünf neue Corona-Fälle

Dem Fachdienst Gesundheit wurden heute fünf neue Ansteckungen mit dem SARS-CoV-2-Virus gemeldet. Zwei... [zum Beitrag]

Foto-Ausstellung: In der Goethe...

In der Goethe Galerie sind die besten Pressefotos des vergangenen Jahres zu sehen. Bereits zum 22. Mal... [zum Beitrag]

Im Gespräch: Oberbürgermeister und...

Beim wöchentlichen Pressegespräch der Stadtverwaltung waren heute neben Oberbürgermeister Thomas Nitzsche... [zum Beitrag]

Eine Neuinfektion

Dem Fachdienst Gesundheit wurde heute ein weiterer Fall einer COVID-19-Erkrankung gemeldet. Die Person ist... [zum Beitrag]

Eine weitere Corona-Infektion in Jena

Dem Fachdienst Gesundheit wurde heute ein neues positives Testergebnis auf das SARS-CoV-2-Virus gemeldet.... [zum Beitrag]

Ein weiterer Corona-Fall am Montag

Nach Angaben der Stadtverwaltung hat der Fachdienst Gesundheit einen weiteren Corona-Fall in Jena... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.09.2020

Sendung vom 17.09.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 16.09.2020

Sendung vom 16.09.2020

Stadtrat

Folge:
Stadtratssitzung vom 16.09.2020

Sendung vom 16.09.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !