Nachrichten

Organmodelle für die Testung neuer Immunwirkstoffe

Datum: 04.12.2019
Rubrik: Wissenschaft

Das Universitätsklinikum Jena beteiligt sich am EU-Verbund imSAVAR, der innovative Modellsysteme für die Evaluation immunmodulierender Therapeutika entwickelt. In dem auf sechs Jahre angelegten Projekt sollen in Jena Testsysteme entstehen, die die Funktion und das Zusammenwirken verschiedener menschlicher Organe nachbilden. Diese Tests sollen die Untersuchung neuer Wirkstoffe erleichtern, die in Immunprozesse eingreifen. Einer der Projektpartner ist die Arbeitsgruppe Inspire am Universitätsklinikum Jena, die ihr Know-how in der Entwicklung von Organ-Biochips einbringt. Die Überführung der Entwicklung in marktfähige Test-Kits übernimmt Dynamic42, eine Ausgründung aus dem Universitätsklinikum Jena. Das interdisziplinäre Konsortium imSAVAR umfasst insgesamt 28 internationale Partner aus elf Nationen.  Das Projekt wird mit insgesamt elf Millionen Euro von der Europäischen Union gefördert. Die gleiche Summe bringen die Industriepartner ein. cd/Foto: AG Inspire/UKJ

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jan Schirawski ist neuer Professor...

Prof. Dr. Jan Schirawski ist neuer Professor für Genetik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und... [zum Beitrag]

Jenaer Wissenschaftler erforschen...

Wissenschaftler der Universität Jena haben die Situation der Bajeschi, Angehörigen einer rumänischen... [zum Beitrag]

Biochemie- und Energieforscher im...

Über die aktuellsten Erkenntnisse zum Design synthetischer Katalysatoren zur Wasserspaltung und chemischen... [zum Beitrag]

Pharmazie fit für die Zukunft machen

Zum Jahresbeginn hat Prof. Dr. Dagmar Fischer von der Friedrich-Schiller-Universität Jena ihr Amt als... [zum Beitrag]

Wege der analytischen Interferometer...

Von der freien Grundlagenforschung, über die angewandte Forschung zur technischen Erfindung und... [zum Beitrag]

ADHS: Immer mehr Diagnosen bei...

Die Zahl der Betroffenen, die unter einer Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung, kurz ADHS,... [zum Beitrag]

Mit Zahlen und Fakten für ein...

Mit der Kampagne „Weltoffen miteinander arbeiten. In Thüringen“ will ein Forschungsprojekt der Universität... [zum Beitrag]

Osteuropahistoriker der Universität...

Der Historiker Dr. Jochen Böhler vom Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte der Universität Jena ist mit... [zum Beitrag]

Diabetes-Risiko in Thüringen steigt

In Thüringen leben immer mehr Menschen mit einer Diabetes-Erkrankung. Die Zahl der Betroffenen des... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

Lotto

Folge:
Lotto 17.01.2020

Sendung vom 17.01.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.01.2020

Sendung vom 17.01.2020

querpass

Folge:
Abseits vom Paradies vom 17.01.2020

Sendung vom 17.01.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !