Nachrichten

Uni-Forschungsneubau für Microverse-Exzellenzcluster

Datum: 13.05.2019
Rubrik: Wissenschaft

Bund und Land planen die Errichtung eines Forschungsneubaus für das Exzellencluster „Gleichgewicht im Mikroversum“ auf dem Jenaer Beutenberg-Campus. Der Wissenschaftsrat hat den vom Thüringer Wissenschaftsministerium unterstützten Förderantrag der Universität Jena bestätigt und wird das Projekt der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz des Bundes und der Länder zur Förderung empfehlen. Ein positives finales Votum vorausgesetzt, wird der Bund damit die Hälfte der Kosten für das neue „Microverse Center Jena“ in Höhe von gut 40 Millionen Euro übernehmen, die andere Hälfte trägt das land. Die Bauarbeiten werden im kommenden Jahr starten, das Gebäude soll 2024 bezugsfertig sein. cd/Foto: Archiv

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Uni Jena baut Kooperation mit Indien aus

Im indischen Pune ist ein Kooperationsvertrag zwischen der Universität Jena und dem Indian Institute of... [zum Beitrag]

Jahrestagung der Deutschen...

Die traditionsreiche Deutsche Zoologische Gesellschaft veranstaltet seit heute ihre Jahrestagung an der... [zum Beitrag]

Experten informieren über Gelenkersatz

Endlich wieder schmerzfrei bewegen – das wünschen sich zahlreiche Betroffene, die unter chronischen... [zum Beitrag]

Informationsveranstaltung zum...

Wie Kopfschmerzen und vor allem der Migränekopfschmerz entsteht und welche innovativen... [zum Beitrag]

Ferienkurs im Forschungslabor

Die Wissenschaftler des Forschungszentrums Lobeda am Universitätsklinikum Jena laden auch in den kommenden... [zum Beitrag]

Informatiker entwickeln Algorithmus...

Mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft haben Informatiker der... [zum Beitrag]

Einsteins Ideen für die Lehre...

Albert Einstein sagte 1915 vorher, dass Lichtwellen beim Passieren der Sonne um einen bestimmten Betrag... [zum Beitrag]

Ausstellung „Homestory Deutschland“...

Vom 1. bis 11. Oktober wird an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena die Ausstellung: „Homestory Deutschland“... [zum Beitrag]

Europäischer Forschungspreis für...

Dr. Andreas Koeberle von der Universität Jena wurde heute von der European Federation for Medicinal... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.09.2019

Sendung vom 18.09.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.09.2019

Sendung vom 17.09.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 16.09.2019

Sendung vom 16.09.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !