Nachrichten

WG „Carl Zeiss“ baut 140 neue Wohnungen in Jena-Ost

Datum: 21.12.2018
Rubrik: Soziales

Die Ausschreibung für das Grundstück „Nördlich der Karl-Liebknecht-Straße“ ist erfolgreich abgeschlossen worden. Aus zahlreichen Bewerbern wurde durch eine Jury das überzeugendste Konzept ausgewählt. Dieses hat die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eG entwickelt und eingereicht. Das Konzept sieht die Errichtung von etwa 140 Wohnungen vor, von denen rund 90 Prozent durch Inanspruchnahme von Fördermitteln des Landes als preisgünstige Wohnungen realisiert werden sollen. Ebenfalls positiv wurde der geplante vielfältige Wohnungsmix bewertet, der von Ein- bis Siebenzimmerwohnungen reicht. Bei dem Grundstück handelt es sich um Bauerwartungsland. Die aktuelle Gartennutzung ist aufgrund des  bevorstehenden Bebauungsplanverfahrens bis Ende 2020 sichergestellt. Nach Abschluss der Verkaufsverhandlungen wird dem Stadtrat voraussichtlich noch im ersten Quartal 2019 eine Beschlussvorlage vorgelegt. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Live-Mediation in der Rathausdiele

Das Netzwerk Mediation Jena e.V. bietet im Zuge des „Tages der Mediation“ die  Gelegenheiten, sich... [zum Beitrag]

Preisverleihung bei „Kreativ helfen"

Geehrt wurden die beiden Siegergruppen des Wettbewerbes „Kreativ Helfen". Es sind die Klasse 10b des... [zum Beitrag]

Fahrradauktion zum Zwätzener Sommerfest

Die ÜAG veranstaltet am Sonnabend, 22. Juni, im Rahmen des 3. Zwätzener Sommerfestes eine Fahrradauktion.... [zum Beitrag]

Klimaschützer-Aktion: Hanfried mit...

Junge Klimaschützer haben in der Nacht von Sonntag auf Montag den Hanfried auf dem Marktplatz mit Müll... [zum Beitrag]

Marktgeschehen überprüft: Die...

Märkte und Feste tragen zur Belebung der Städte bei. Der Initiative Innenstadt Jena e.V. hat sich... [zum Beitrag]

Unternehmen JustOn unterstützt...

Pünktlich zu den Aktionstagen für Nachhaltigkeit unterstützt das Jenaer Softwareunternehmen JustOn mit 228... [zum Beitrag]

Kinder aus Weißrussland kommen nach Jena

Jena begrüßt wieder kleine Gäste aus Weißrussland. Am Samstag,  8. Juni, kommen  16... [zum Beitrag]

Diskussion über Toxische...

In Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen und der Stadt Jena veranstaltet das PROJEKT A4 am... [zum Beitrag]

Gymnasiasten gestalteten Webseite...

Simon Meusel hat im Namen des Informatikkurses eA12Z des Jenaer Carl-Zeiss-Gymnasiums die neue Webseite... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 18.06.2019

Sendung vom 18.06.2019

Arbeitsrecht

Folge:
Quer durchs Arbeitsrecht 2

Sendung vom 18.06.2019

Stadtrat

Folge:
Stadtrat vom 19.06.2019

Sendung vom 18.06.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !