Nachrichten

Weiterer Ausbau des Bibermanagements

Datum: 04.12.2018
Rubrik: Vermischtes

Seit November ist die Fortführung des Bibermanagements in Thüringen gesichert. Im neuen Projektabschnitt sollen vor allem die örtlichen Beratungstätigkeiten ausgebaut werden. Dank einer erneuten Förderung und Unterstützung durch das Thüringer Umweltministerium und mit Mitteln der Europäischen Union kann die Beratungsarbeit und Konfliktprävention zum Thema Biber bis Oktober 2020 weitergeführt werden, sagt Marcus Orlamünder vom NABU Thüringen, der Koordinator des Projektes „Bibermanagement in Thüringen“. Die Fortsetzung sei dringend notwendig, denn mit der wachsenden natürlichen Ausbreitung des Bibers sei in den vergangenen Jahren auch der Beratungsbedarf gestiegen. cd Foto: P. Wächtershäuser

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Probe genommen: An der Saale in...

Wie hoch ist der Mikroplastikgehalt in Thüringens Gewässern? Dieser Frage soll eine einjährige... [zum Beitrag]

UKJ-Patientenakademie am 17. November

So genannte Cluster-Kopfschmerzen gehören zu den stärksten Kopfschmerzen überhaupt und beeinträchtigen das... [zum Beitrag]

Weihnachtsbäume 2018

Heimische Bäume aus der Waldpflege liegen im Trend. Auch dieses Jahr bietet ThüringenForst wieder... [zum Beitrag]

Mittelaltermarkt: In der Adventszeit...

Auch in der Adventszeit lassen sich viele Weihnachtsmarktbesucher von traditionellem Handwerk verzaubern.... [zum Beitrag]

Neue Konzepte: Das Freizeitbad...

Mit dem Jahrhundertsommer in diesem Jahr konnten die Jenaer Freibäder einen Besucherrekord verzeichnen. Um... [zum Beitrag]

Rudelsingen in Rothenstein: Im...

In der Gemeinschaft ausgelassen zu Kult-Hits, Schlager und Popsongs singen: Das ist das Konzept des... [zum Beitrag]

Chlorzugabe in Jena-Nord wird reduziert

Seit heute reduziert der Zweckverband JenaWasser die Chlorzugabe im Trinkwasser in den Stadtteilen... [zum Beitrag]

Projekte: Beim Thüringer Kinder- und...

Mit dem Kinder- und Jugendmedienpreis würdigt die Thüringer Landesmedienanstalt ausgezeichnete... [zum Beitrag]

Hauptwohnsitzkampagne: Die...

„Home is where the Hauptwohnsitz is!” lautete die diesjährige Kampagne der studentischen... [zum Beitrag]