Nachrichten

Warnung vor dubiosen Anrufen zum Stromvertrag

Datum: 10.10.2018
Rubrik: Vermischtes

Bei den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck sind heute Hinweise besorgter Kunden eingegangen, weil sie dubiose Anrufe eines fremden Stromanbieters erhalten hatten. Eine so genannte „Deutsche Energiezentrale“ frage nach dem Jahresverbrauch, der Zählernummer und dem Zählerstand, nach der Abschlagshöhe und mitunter auch nach dem Stromanbieter. Zudem wurden sinkende Strompreise angesprochen und günstigere Angebote unterbreitet. Die Stadtwerke Energie versichern, dass es sich bei den Anrufern weder um eigene Mitarbeiter noch um Mitarbeiter einer von den Stadtwerken Energie beauftragten Firma handelt. Im Zweifelsfall sollten sich die betroffenen Kunden mit dem Kundenservice der Stadtwerke unter Telefon 688-366 in Verbindung setzen oder direkt die Servicebüros in der Grietgasse 4 oder in der Rudolstädter Straße 39 aufsuchen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

NABU: Immer noch zu wenig Luchse in...

Heute ist der Internationale Tag des Luchses. Das nimmt der Naturschutzbund Thüringen zum Anlass, die... [zum Beitrag]

Vollendung: Am Fuchsturm kann ab...

Für die Gäste des Fuchsturmes ist ein neuer Parkplatz gebaut worden. Das Projekt war schon seit vielen... [zum Beitrag]

Theaterstück geplant: Zum...

Zum Saisonabschluss präsentieren die Kinder und Jugendlichen des Circus MoMoLo das Theaterstück „World... [zum Beitrag]

Festakt: In der Stadtkirche wurde...

Mit einem Festakt wurde am Donnerstagabend der 70. Geburtstag des Grundgesetzes in der Stadtkirche... [zum Beitrag]

Prof. Dr. Walter Rosenthal als...

Der Universitätsrat der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat in seiner Sitzung einstimmig Prof. Dr.... [zum Beitrag]

Masterinfotag am 19. Juni in der EAH

Wenn das Ende des Bachelorstudiums in Sicht ist, kommen Studierende um die Frage nach dem „Was kommt... [zum Beitrag]

PETA-Aktion auf dem Holzmarkt

Am Dienstag veranstaltete die Tierrechtsorganisation PETA die Aktion „Hund wird in Jenaer Innenstadt... [zum Beitrag]

Großeinsatz der Feuerwehr bei...

Ein Waldbrand nahe der Lobdeburg hielt Jena am Wochenende in Atem. Mehr als 150 Einsatzkräfte, 26... [zum Beitrag]

Bestnoten für die...

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena erhält von ihren internationalen Studierenden Bestnoten. Das geht... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.06.2019

Sendung vom 17.06.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.06.2019

Sendung vom 14.06.2019

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 13.06.2019

Sendung vom 13.06.2019

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !