Nachrichten

Größe falsch eingeschätzt

Datum: 13.06.2018
Rubrik: Polizei

Jena: Am Dienstagvormittag beschädigte ein Wohnmobil mehrere Autos. Beim Einparken auf dem Parkplatz Seidelplatz bemerkte er, dass sein Fahrzeug für die von ihm auserkorene Parklücke doch zu groß war. Beim anschließenden Rangierversuch streifte er die beiden neben ihm geparkten Autos. Der entstandene Sachschaden beträgt 1 500 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Abiturfeier endete mit Verletzungen

Jena: Mit zum Teil schweren Verletzungen endete für vier junge Männer am Samstagabend die Feier ihres... [zum Beitrag]

Ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

Jena: Ohne Fahrerlaubnis war am Dienstagmorgen ein Pkw-Fahrer unterwegs. Der Mann war den Beamten bei... [zum Beitrag]

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Jena: Um Mithilfe bittet die Jenaer Polizei nach einer Unfallflucht im Jenaer Landgrafenviertel. Ein VW... [zum Beitrag]

Drei Haftbefehle vollstreckt

Stadtroda: Am Wochenende wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Saale-Holzland insgesamt drei... [zum Beitrag]

Großeinsatz in Grietgasse: Ein Toter...

Jena: Ein 30-jähriger Syrer ist in der vergangenen Nacht nach Polizei-Angaben offenbar an einer... [zum Beitrag]

Neue Spur im Fall Bernd Beckmann – 5...

Jena: Die Soko Altfälle der LPI Jena beschäftigt sich seit Oktober 2016 mit drei ungeklärten Verbrechen an... [zum Beitrag]

Streit zwischen Fußgängern und...

Jena: Am Sonntagnachmittag gerieten ein Fußgängerpärchen und zwei Radfahrer an der Erfurter Straße... [zum Beitrag]

Graffiti-Sprayer erwischt

Jena: Nach dem Hinweis eines Zeugen konnten Polizeibeamte in der Nacht zum Donnerstag gegen 1 Uhr Am Anger... [zum Beitrag]

Auffahrunfall

Jena: Ein Auffahrunfall ereignete sich in der Knebelstraße auf Höhe des Busbahnhofes in der Jenaer... [zum Beitrag]