Nachrichten

Stromtanken: Pauschalpreis an öffentlichen Ladesäulen

Datum: 03.04.2018
Rubrik: Wirtschaft

Bisher konnten Elektrofahrzeuge an den öffentlichen Ladesäulen der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck kostenlos Ökostrom tanken. Zum 1. April hat das Unternehmen auf „Tanken zum Pauschalpreis“ umgestellt. Je nach Batteriegröße kostet der Ladevorgang künftig 3,50 Euro, fünf Euro oder 7,50 Euro. Getankt wird weiterhin Ökostrom. Insgesamt betreibt die Stadtwerke Jena Gruppe in Jena, Pößneck und der Region etwa 30 öffentliche Ladepunkte, die Teil des europaweiten ladenetz.de-Verbundes sind. Aktuell sind etwa 150 Kunden mit Ladekarten von den Stadtwerken Energie elektrisch mobil. Sie werden gebeten, sich vor dem ersten „Bezahltanken“ im Ladenetz-Kundenportal zu registrieren. Mit der Ladekarte können weiterhin alle öffentlichen Ladepunkte in Thüringen und weitere ca. 8 000 Ladepunkte des ladenetz.de-Verbundes in Deutschland und Europa genutzt werden. Weitere Informationen gibt es unter www.stadtwerke-jena.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kommunalservice Jena nicht erreichbar

Der Kommunalservice Jena KSJ ist am Freitag, 13. Juli, zwischen 14 und 16 Uhr nicht telefonisch zu... [zum Beitrag]

Investition für Intershop: Am...

Jena wächst und wächst: Heute Nachmittag wurde der Grundstein für ein Großprojekt in der Innenstadt... [zum Beitrag]

Jena digital: Minister Wolfgang...

Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und begegnet uns in allen Lebensbereichen. Wie wettbewerbsfähig... [zum Beitrag]

JENOPTIK: Millionen-Investition...

Die JENOPTIK AG wird rund 11 Millionen Euro in eine neue Produktion für industrielle Messtechnik... [zum Beitrag]

Olaf Gerber wird neuer...

Die Geschäftsführung der Jenapharm GmbH & Co. KG wird ab sofort von Olaf Gerber übernommen. Der... [zum Beitrag]

Jenoptik erwirbt Firma und hebt...

Jenoptik hat einen Vertrag zum Erwerb von 100 Prozent der Anteile an dem kanadischen Unternehmen Prodomax... [zum Beitrag]

Eingangszone der Arbeitsagentur...

Aufgrund einer Mitarbeiterschulung bleibt die Eingangszone in der Agentur für Arbeit Jena am 26. Juni... [zum Beitrag]

Neue Gasleitungen in Pößneck

Neue Gasleitungen verlegen die Stadtwerke Jena Netze in Pößneck. Die Arbeiten beginnen am Montag, 25.... [zum Beitrag]

Schlechte Ernte: Das...

Auf den Feldern rund um Jena herrschte in den vergangenen Wochen Dürre. In der Landwirtschaft drohen... [zum Beitrag]