Nachrichten

Baum- und Bodenseminar in Jena

Datum: 07.03.2018
Rubrik: Vermischtes

Noch bis zum Donnerstag wird in Jena ein Baum- und Bodenseminar veranstaltet. Etwa 140 Fachleute aus dem ganzen Bundesgebiet nehmen daran teil. Es sind u.a. Baumpfleger, Mitarbeiter aus Forstbehörden und Straßenbauämtern sowie Naturschützer und Landschaftsarchitekten. Thematisch geht es u.a. um Verkehrssicherheit und Erkrankungen von Bäumen sowie um die aktuelle Rechtsprechung.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Pflanzen-Raritätenbörse im...

Der Botanische Garten der Universität Jena lädt am 10. Juni zur 12. Pflanzen-Raritätenbörse ein. Wer etwas... [zum Beitrag]

Ein Haus für Star und Fledermaus

Als Regionalbeitrag zum diesjährigen bundesweiten 20. „GEO-Tag der Artenvielfalt“ laden die Mitglieder der... [zum Beitrag]

Spatz flatterte in Thüringen an die...

Der NABU hat die Ergebnisse der „Stunde der Gartenvögel“ 2018 bekannt gegeben: Wieder flatterte der... [zum Beitrag]

Gutenbergpresse: Schüler der...

Mit einer historischen Gutenbergpresse selbst ein Schriftstück drucken: In den Genuss dieser Erfahrung... [zum Beitrag]

Jena unter Feuer: Beim...

Für die Jugendfeuerwehren Jenas und der Umgebung hielt der Samstag den ersten Höhepunkt des Jahres bereit:... [zum Beitrag]

Info-Veranstaltung zum Cholesterin-Wert

Beim bundesweiten Aktionstag der „Lipid Liga“ zum Tag des Cholesterins am Freitag, haben Interessierte am... [zum Beitrag]

50-jähriges Gründungsjubiläum

Die Berggemeinschaft Landgrafen e.V. begeht mit einer Festveranstaltung am Samstag um 11 Uhr ihr... [zum Beitrag]

Woche der offenen Musikschule

Die Musikschule Gera präsentiert vom 2. Juni bis zum 8. Juni allen Interessierten und Musikliebhabern... [zum Beitrag]

Bunte Kacheln: Das Kunstwerk von...

Der Wohnblock in der Liselotte-Herrmann-Straße wurde in den vergangenen Wochen saniert. Dabei ist auch die... [zum Beitrag]