Nachrichten

Vorbereitungen für KIM-Abbruch laufen

Datum: 05.02.2018
Rubrik: Vermischtes

An der alten Klinik für Innere Medizin am Universitätsklinikum in Lobeda laufen die Vorbereitungen für den Abbruch. Schon in der Planungsphase für das  große Bauvorhaben wurde mit der Schadstofferkundung begonnen, sagt Dr. Karen Treuter, die Leiterin des Geschäftsbereichs Neubau. Erst im komplett leergezogenen KIM-Gebäude aus dem Jahr 1980 konnte jedoch ein umfangreiches Schadstoffgutachten angefertigt werden. Dieses habe ergeben, dass an bis dahin nicht zugänglichen Stellen Asbest verbaut wurde. Die als Generalunternehmer zuständige Ed. Züblin AG ist seit Dezember damit beschäftigt, mit Schadstoffen belastete Elemente aus dem Gebäude zu entfernen. Die Arbeiten würden unter strengen Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Patienten und Mitarbeiter könnten unbesorgt sein. Bis Ende März  sollen die Arbeiten im ersten Gebäudeteil abgeschlossen sein. Danach beginnt der eigentliche Abbruch des dann schadstofffreien Baukörpers.  Foto: FSU-Fotozentrum

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Durstlöscher für Gartenvögel

Der NABU Thüringen rät aufgrund der langanhaltenden Trockenheit zum Aufstellen von Vogeltränken. Damit die... [zum Beitrag]

Letzter Bauabschnitt: Beim WG Carl...

Mit dem Bau der Nordlichter wird der Wohnungsbau im Jenaer Stadtteil Nord bereits seit 2005... [zum Beitrag]

Vorgestellt: Die Jenaer Feuerwehr...

Am Sonntag laden das Gefahrenabwehrzentrum und die Feuerwache zum Tag der offenen Tür. Heute wurde das... [zum Beitrag]

Erholung im Park: Die Bilder des...

Nach der großen Hitzewelle haben sich die Temperaturen in den vergangenen Tagen etwas heruntergekühlt. Das... [zum Beitrag]

Erfurter gewinnt Kunstwettbewerb für...

In der Buchaer Straße entsteht ein neues Verwaltungs- und Produktionsgebäude der Firma JAT. Um Ideen für... [zum Beitrag]

Zweite Veranstaltung zum...

Am 21. August wird die zweite Informationsveranstaltung zum Weiterbildungsmasterstudiengang... [zum Beitrag]

22. Internationalen Fledermausnacht...

Der Naturschutzbund in Thüringen lädt zur 22. Internationalen Fledermausnacht ein. Fledermausfreunde im... [zum Beitrag]

Letzte Vorbereitungen: Für die...

Beim Wenigenjenaer Sommerfest engagieren sich Bürger für Bürger. Das steht in diesem Jahr mit einem bunten... [zum Beitrag]

Wirtschaft trifft Fußball -...

Zur Veranstaltung "Wirtschaft trifft Sport" laden die Mannschaft des FC Carl Zeiss Jena und Dietmar... [zum Beitrag]