Nachrichten

Thüringer Oberlandesgericht: Erster Rechtsstreit im „VW-Abgasskandal“

Datum: 10.10.2017
Rubrik: Soziales

Am Thüringer Oberlandesgericht in Jena wird am 19. Oktober der erste Zivil-Rechtsstreit im Zusammenhang mit dem sogenannten VW-Abgasskandal verhandelt. Laut Pressesprecher Jan Boller erwarb die Klägerin 2013 ein Gebrauchtfahrzeug vom Typ Touran bei dem beklagten Autohaus. Nach Bekanntwerden des Abgasskandals verlangte die Klägerin 2015 von dem Autohaus per Klage die Rücknahme des Fahrzeugs und die Rückzahlung des Kaufpreises in Höhe von knapp 30 000 Euro. Das Landgericht Gera hatte die Klage im Dezember 2016 mit der Begründung abgewiesen, dass zwar ein Mangel vorliege, dieser aber behebbar sei. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Flutlicht Festival 2018 vom 8. bis...

Der Sommer naht und bereits zum achten Mal veranstaltet der Verein Hintertorperspektive das Flutlicht... [zum Beitrag]

Farbenfest im „Wohnpark Lebenszeit“

Das 4. Farbenfest wird am Freitag im Wohnpark Lebenszeit in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Lobeda-Ost... [zum Beitrag]

Tag des Stifterlaufs: Am 13. Juni...

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Laufschuhe schnüren für den guten Zweck. Am 13. Juni veranstaltet die... [zum Beitrag]

Richtfest für Neubau an...

An dem mit 7,6 Millionen Euro derzeit größten Investitionsvorhaben des Saale-Holzland-Kreises, dem Neubau... [zum Beitrag]

Fahrradauktion bei der ÜAG

Die ÜAG gGmbH lädt wieder zur öffentlichen Versteigerung von Fundrädern ein. Sie beginnt am 22. Juni um 13... [zum Beitrag]

Jubiläum: Das DRK-Seniorenheim Am...

Alten und pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause bieten: Diese Aufgabe erfüllt das Seniorenheim Am... [zum Beitrag]

„Theater statt Flucht“

Junge Menschen mit und ohne Migrationserfahrung präsentieren am Weltflüchtlingstag ihr selbstgeschriebenes... [zum Beitrag]

Etappenerfolg für...

Die Initiatoren der Kampagne „Die Welt spricht KINDERGARTEN! Für den Begriff KINDERAGRTEN im öffentlichen... [zum Beitrag]

Initiative „Recht auf Stadt Jena“...

Die Initiative „Recht auf Stadt Jena“ macht wieder mobil: Für Samstag sind von 14 bis 18 Uhr ein... [zum Beitrag]