Nachrichten

Reha-Roboter bringt Patienten wieder auf die Beine

Datum: 21.04.2017

Am Waldkrankenhaus Eisenberg und in Ilmenau wird ein neuartiger Trainingsroboter entwickelt und getestet. Das ROGER getaufte Projekt soll Patienten nach einer orthopädischen Operation an Fuß, Knie oder Hüfte dabei helfen, schneller als bisher wieder richtig gehen zu können. Der Trainingsroboter Roger wird die Reha‐Patienten bei ihren Laufübungen ständig begleiten und mithilfe seiner 3D‐Raumwahrnehmung aktiv anleiten, beobachten und korrigierend eingreifen, sagt  der Projektinitiator  Prof. Dr. Horst-Michael Groß, Leiter des Fachgebiets Neuroinformatik und Kognitive Robotik der TU Ilmenau. Weitere Projektpartner sind das auf Assistenz-Roboter spezialisierte Unternehmen MetraLabs aus Ilmenau sowie die BARMER. Das Forschungsvorhaben wird vom Thüringer Wissenschaftsministerium gefördert. ROGER wird bis 2019 in mehreren Stufen entwickelt und am Waldklinikum Eisenberg auf seine Alltagstauglichkeit getestet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Oberbürgermeisterwahl in Gera: Viola...

Amtsinhaberin Dr. Viola Hahn ist am Sonntag in der kreisfreien Stadt Gera abgewählt worden. Sie schaffte... [zum Beitrag]

Julian Vonarb ist neuer...

Gera hat einen neuen Oberbürgermeister: Der parteilose  Julian Vonarb machte am Sonntag das Rennen in... [zum Beitrag]

Leuchtenburg lädt am 30. April zur...

Am 30. April geht es auf der Leuchtenburg in eine lange stimmungsvolle Nacht: Von 17 bis 21 Uhr ist für... [zum Beitrag]

Gedenkfeier zu Ehren der REIMAHG-Opfer

Anlässlich des 73. Jahrestages des Kriegsendes und der Befreiung des ehemaligen NS-Rüstungswerkes... [zum Beitrag]

Gasversorgungsleitung wird erneuert

Die Energieversorgung Gera GmbH erneuert im Auftrag des Netzbetreibers GeraNetz GmbH eine... [zum Beitrag]

Thüringer Kinder in Spatz-Jury

Der 26. GOLDENE SPATZ steht in den Startlöchern: Allein aus Thüringen haben es ein Mädchen und zwei Jungen... [zum Beitrag]

Gratulation zur Eisernen Hochzeit

Landrat Andreas Heller überbringt im Saale-Holzland-Kreis heute gleich zwei Mal Glückwünsche zur ... [zum Beitrag]

Thüringer Bürgerbeauftragter in Gera

Der Thüringer Bürgerbeauftragte Dr. Kurt Herzberg ist am 15. Mai zu einem Sprechtag in Gera. Die Gespräche... [zum Beitrag]

Bühnen der Stadt Gera: 3 500...

3 500 Besucher kamen am 1. Mai zum „Tag der offenen Tür“ an den Bühnen der Stadt Gera. Sie nutzten die... [zum Beitrag]