Nachrichten

Wasserrinne bleibt vorerst trocken

Datum: 23.05.2011
Rubrik: Vermischtes

Die Wasserrinne in der Johannisstraße bleibt vorerst trocken. Darüber informierte heute die Stadtverwaltung. Bereits am Freitag wurde das Wasser abgestellt, weil  Lösemittel im Wasser aus dem 65 Meter tiefen Brunnen neben dem Johannistor entdeckt worden sind.

Die Wasserrinne in der Johannisstraße führt kein Trinkwasser, trotzdem wurden Trinkwasserwerte zum Vergleich herangezogen. Die nachgewiesenen Konzentrationen von Chlorethen, Tri- und Tetrachlorethen und haloginierten Kohlenwasserstoffen überschreiten die Trinkwasserwerte erheblich. Nun müsse nach den Ursachen für die hohen Konzentrationen von chemischen Substanzen gesucht werden. Wichtig sei die Sicherheit der Passanten in der Johannisstraße.

Der Philisterbrunnen bleibt am Netz, er wird aus der Trinkwasserleitung gespeist.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Protestaktion: Zum Abschluss der...

Als Abschluss der Klimaaktionswoche und anlässlich des Black Fridays organisierten die Students+ for... [zum Beitrag]

Regenwasserkanal: In Wenigenjena kam...

Seit Juli wird in der Magnus-Poser-Straße in Wenigenjena ein neuer Regenwasserkanal gebaut. In dieser... [zum Beitrag]

Gesundheitsamt: Die rund 70...

Das Jenaer Gesundheitsamt stößt in der Corona-Pandemie an seine Grenzen. Knapp 70 Mitarbeiter arbeiten... [zum Beitrag]

Neue Allgemeinverfügung für Jena

Ab Samstag gilt für Jena eine neue, angepasste Allgemeinverfügung. Darin wird unter anderem konkret... [zum Beitrag]

Untersuchungen: In der...

Im Neubau der Gesamtschule Wenigenjena am Jenzigweg klagten Schüler und Pädagogen seit Wochen über diverse... [zum Beitrag]

Sechs neue Corona-Fälle in Jena

Dem Fachdienst Gesundheit wurden bis Samstagabend (Stand: 24 Uhr) sechs neue SARS-CoV-2-Virus-Infektionen... [zum Beitrag]

Fünf neue Corona-Infektionen in Jena

Dem Fachdienst Gesundheit wurden in den vergangenen 24 Stunden fünf neue SARS-CoV-2-Fälle gemeldet. Das... [zum Beitrag]

28 neue Corona-Infektionen in Jena

Dem Fachdienst Gesundheit wurden bis Donnerstagabend, Stand: 24 Uhr, 28 neue SARS-CoV-2-Virus-Infektionen... [zum Beitrag]

Digitalgipfel: Der Kanzlerin wurden...

Einmal jährlich kommen Vertreter aus Industrie, Politik und Wissenschaft beim Digitalgipfel des... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 01.12.2020

Sendung vom 01.12.2020

Adventskalender

Folge:
01.12.2020

Sendung vom 01.12.2020

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 30.11.2020

Sendung vom 30.11.2020

Infos

FCC Radio Player

Kabel Deutschland jetzt in HD

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !