Nachrichten

Französische Kultur: Gäste aus Aubervilliers schunkelten zu Volksmusik

Datum: 05.05.2015
Rubrik: Kultur

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Jena hat am Wochenende Gäste aus der Partnerstadt Aubervilliers empfangen. Seit 25 Jahren besteht der Verein schon. Mit einem abwechslungsreichen Programm wollten sie den französischen Gästen Jena und die Umgebung näher bringen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tag der Vielfalt: In der Innenstadt...

Jena bleibt bunt: Am Dienstagnachmittag wurde auf dem Holzmarkt der Tag der Vielfalt gefeiert. Zahlreiche... [zum Beitrag]

Jena Jubilee Singers starten in die...

Nach ihrem Konzert zum 30. Jubiläum starten die Jena Jubilee Singers in die Sommersaison. Los geht es am... [zum Beitrag]

Künstlerische Freiheit: Der Alte...

Das Gelände des Alten Schlachthofs soll in einen soziokulturellen Raum umgewandelt werden. Ab heute... [zum Beitrag]

Theaterhaus: Geschickte Hände für...

Im Theaterhaus Jena laufen die Vorbereitungen für das Sommerspektakel auf Hochtouren – auch in der... [zum Beitrag]

Gartenskulpturen: Am Fürstengraben...

Kunst im Wandel: Im Frommannschen Garten am Fürstengraben ist bis zum 17. Juli die neue Ausstellung... [zum Beitrag]

Großer Zuspruch bei Kunert-Komik im...

Die Sonderausstellung „Verkehrte Welt“ im  Romantikerhaus mit skurrilen Modellen und Fotos von Frank... [zum Beitrag]

44. Bürgeler Töpfermarkt am Wochenende

Am Wochenende wird der 44. Bürgeler Töpfermarkt veranstaltet. Mehr als  90 ausgewählte Keramikerinnen... [zum Beitrag]

Tourismustag über Ländergrenzen hinaus

Aus Gästesicht spielen im Tourismus Landesgrenzen keine Rolle – nach diesem Vorbild arbeiten die... [zum Beitrag]

Jenaer Töpfermarkt am 28. und 29. Juli

Der 21. Jenaer Töpfermarkt wird am Wochenende 28./29. Juli auf dem Marktplatz veranstaltet. Auch in diesem... [zum Beitrag]