Nachrichten

Ostereierbaum: Zum letzten Mal präsentiert Familie Kraft in Saalfeld 10.000 Schmuckstücke

Datum: 02.04.2015

Es ist ein weit verbreiteter Brauch zu Ostern, Bäume und Sträucher mit bunt bemalten Eiern zu schmücken. Doch was sich im Garten des Saalfelders Volker Kraft findet, kann zu recht als einmalig bezeichnet werden. Dort steht ein ganz besonderer Baum, der mit 10 000 selbst gestalteten Ostereiern behängt ist. Der Besucherandrang ist derzeit sehr groß. Denn den Ostereierbaum wird es in diesem Jahr zum letzten Mal geben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

EthikBank im „Fair Finance Guide...

Bei ihrer ersten Teilnahme am Bankencheck des „Fair Finance Guide Deutschland“ erzielt die EthikBank mit... [zum Beitrag]

Thüringer Kinder in Spatz-Jury

Der 26. GOLDENE SPATZ steht in den Startlöchern: Allein aus Thüringen haben es ein Mädchen und zwei Jungen... [zum Beitrag]

Vatertagsturnier für Skat- und...

Skat- und Romméfreundem sind am Donnerstag zum Vatertagsturnier eingeladen. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr in... [zum Beitrag]

Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit

In Rothenstein feiern heute Christa und Godhardt Saupe das Fest der Diamantenen Hochzeit. Zum 60-jährigen... [zum Beitrag]

Gasversorgungsleitung wird erneuert

Die Energieversorgung Gera GmbH erneuert im Auftrag des Netzbetreibers GeraNetz GmbH eine... [zum Beitrag]

DRK-Kurzzeitpflege ab August in...

Der DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda eröffnet im August eine Kurzzeitpflegeeinrichtung mit 18... [zum Beitrag]

Bühnen der Stadt Gera: 3 500...

3 500 Besucher kamen am 1. Mai zum „Tag der offenen Tür“ an den Bühnen der Stadt Gera. Sie nutzten die... [zum Beitrag]

Ein „Forschergeist“-Bundessieger...

Ein Sieger kommt aus Gera: Die AWO-Kindertagesstätte „Haus des Kindes“ ist einer von fünf Bundessiegern... [zum Beitrag]

Julian Vonarb ist neuer...

Gera hat einen neuen Oberbürgermeister: Der parteilose  Julian Vonarb machte am Sonntag das Rennen in... [zum Beitrag]