Nachrichten

Fa. Grötsch Bauglaserei & Fensterbau investiert in neue Technik und Fachkräftenachwuchs


Bei einem Unternehmensbesuch der Firma Grötsch Bauglaserei & Fensterbau Gera in der Untermhäuser Straße würdigte Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn die Investitionstätigkeit und die Anstrengungen zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses des Handwerksbetriebes. Das Geraer Familienunternehmen, das auf eine mehr als 100-jährige Tradition verweisen kann, hat eine sechsstellige Summe in ein hochmodernes Zuschnitt- und Bearbeitungszentrum für Kunststofffenster investiert. „Wir können nun weiter wachsen. Weltweit gibt es davon nur drei Maschinen", erklärt stolz Martin Grötsch, der bereits in die Fußstapfen seiner Eltern Regina und Matthias Grötsch tritt und damit in fünfter Generation den Betrieb übernehmen wird. Die Finanzierung der Investition erfolgte über die Geraer Bank und die Thüringer Aufbaubank. Doch nicht nur in Maschinen und Gebäude investiert das Handwerksunternehmen, sondern auch in den Fachkräftenachwuchs. fs

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuer Personalrat im Landratsamt gewählt

Die Beschäftigten des Landratsamtes Saale-Holzland-Kreis haben ihren neuen Personalrat für die Amtszeit... [zum Beitrag]

Zeugnisübergabe in Fachschule für...

In der Fachschule für Agrarwirtschaft „Friedrich Gottlob Schulze“ in Stadtroda sind heute die... [zum Beitrag]

Schulturnhalle in Kahla ab 1. Juni...

Die Kapazität des Ankunfts- und Verteilungszentrums in der Schulturnhalle des Eisenberger Gymnasiums ist... [zum Beitrag]

TEAG fördert Schulprojekte

92 Projektideen wurden beim thüringenweiten Projektwettbewerb „IdeenMachenSchule“ der TEAG Thüringer... [zum Beitrag]

Kreistag beschließt...

Der Kreistag des Saale-Holzland-Kreises hat das neue Integrierte Regionale Entwicklungskonzept (IREK) für... [zum Beitrag]

Als Museum bekannt: Die Dornburger...

Die Dornburger Schlösser nördlich von Jena sind seit 100 Jahren als Museum für Besucher geöffnet. Eine... [zum Beitrag]

Vollsperrung der Crossener Straße in...

Vom 1. bis 2. Juni wird die Crossener Straße in Etzdorf voll gesperrt. Die Sperrung betrifft den Bereich... [zum Beitrag]

Vollsperrung in Schöngleina

Im Zeitraum vom 7. Juni bis voraussichtlich 23. Juli muss in der Ortslage Schöngleina der Knotenpunkt der... [zum Beitrag]

Vollsperrung der Klosterstraße in...

Die Klosterstraße in Stadtroda wird ab Montag, 13. Juni, für den Gesamtverkehr gesperrt. Das teilte das... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.06.2022

Sendung vom 24.06.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 23.06.2022

Sendung vom 23.06.2022

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.06.2022

Sendung vom 22.06.2022

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !