Nachrichten

Anstoß für eine ganzheitliche Betrachtung Ernst Haeckels

Datum: 03.06.2024
Rubrik: Bildung

Ernst Haeckel (1834-1919) galt als „deutscher Darwin“, wurde als Evolutionsforscher und Hochschullehrer hoch gelobt und kontrovers beurteilt. Seine Beschäftigung mit den Stammbäumen des Lebens führte ihn auch zu rassentheoretischen Überlegungen, auf die sich die Nationalsozialisten in ihrer Rassenideologie bezogen. Gleichzeitig lieferte Haeckels Evolutionstheorie den Politikstrategen in der DDR zahlreiche Argumente für ihre materialistische Weltanschauung.

Eine umfassende Betrachtung der Haeckel-Rezeption in der DDR haben Dr. Karl Porges und sein Kollege Prof. Dr. Uwe Hoßfeld mit dem Buch „Ernst Haeckel in der DDR“ vorgelegt. Die Ausstellung zum Buch ist vom 5. Juni bis 5. Juli 2024 im Ausstellungskabinett im Universitätshauptgebäude von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr zu sehen.

Foto: Anne Günther/Universität Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jenaer Medizinabsolventen verabschiedet

Eine Feierstunde am 5. Juli in der Aula bot den festlichen Rahmen für die Verabschiedung der Absolventen... [zum Beitrag]

Freisprechung von Medizinischen...

Ihre Ausbildung haben 136 Medizinische Fachangestellte in Thüringen erfolgreich abgeschlossen. Nach... [zum Beitrag]

Mischkonzept – ImaBox und STEINARIUM...

Mit der „ImaBox“ und dem STEINARIUM Education Center lockt das StadtLab seit Anfang der Woche... [zum Beitrag]

Weiterbildung zu Künstlicher Intelligenz

Ehrenamtliches Engagement in gemeinnützigen Vereinen und Initiativen lebt vom Einsatz der Beteiligten. Wie... [zum Beitrag]

Berufsinformationszentrum bleibt...

Aufgrund von notwendigen Umbauarbeiten bleibt das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in der... [zum Beitrag]

Entscheidungshilfe für das...

Welches der Studienangebote ist das richtige für mich? In welcher Stadt möchte ich studieren? Wie kann ich... [zum Beitrag]

Vorstoß in neue Dimensionen

An der Abbe School of Photonics startet im Wintersemester 2024/25 der neue internationale... [zum Beitrag]

Weitere Hilfe für Universitäten in Not

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena unterstützt erneut Universitäten in der Ukraine. Weil der Krieg in... [zum Beitrag]

Ausbildungsstart bei den Stadtwerken...

Am Montag haben in den Unternehmen der Stadtwerke Jena Gruppe 40 junge Menschen in 15 verschiedenen... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 24.07.2024

Sendung vom 24.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 22.07.2024

Sendung vom 22.07.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 19.07.2024

Sendung vom 19.07.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !