Nachrichten

Erstmalig Woche der Betreuung

Datum: 08.05.2024
Rubrik: Soziales

In der Zeit vom 13. bis 17. Mai 2024 findet erstmalig die „Woche der Betreuung“ in Jena statt. Mit einer Vielzahl verschiedener Veranstaltungen werden die Themen gesetzliche Betreuung und persönliche Vorsorgemaßnahmen, wie Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung vorgestellt. Dazu hat der örtliche Betreuungsverein Grenzenlos e.V. in Kooperation mit der Betreuungsbehörde der Stadt Jena Partner gewinnen können, deren Tätigkeit eine Schnittstelle zum Thema gesetzliche Betreuung und Vorsorgemaßnahmen bildet. 

Die Betreuungsbehörde stellt Ihre Arbeit vor und berät zu Registrierung und Eignungsprüfung für Betreuer.

Der Sozialpsychiatrische Dienst stellt neben der eigenen Arbeit auch seinen Blick auf die gesetzliche Betreuung im Fall von seelischen Belastungen dar.

Der Sozialdienst des Universitätsklinikums wird zusätzlich einen Fokus auf die Regelungen zum Ehegattennotvertretungsrecht legen.

Der Betreuungsverein Grenzenlos e.V. informiert zu einem Tag der offenen Tür sowohl über die gesetzliche Betreuung im Allgemeinen als auch über die Wege und Voraussetzungen, um selbst als Betreuer tätig zu sein. In einer Gesprächsrunde ermöglicht der Betreuungsverein Interessierten, sich mit Betreuer zu diesem verantwortungsvollen Ehrenamt auszutauschen. Eine Informationsveranstaltung ermöglicht, sich mit den verschiedenen Formen der individuellen Vorsorge in Form von Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung vertraut zu machen.

Das Hospiz Jena wird sich intensiv dem Thema Patientenverfügung widmen.

Detailliertes Programm unter https://gpv.jena.de/de/1009981

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Seniorenbegegnungszentrum erhält...

Dank der Finanzierung durch den Aktionsfonds Lobeda konnten im DRK-Seniorenbegegnungszentrum Lobeda-Ost... [zum Beitrag]

IKOS lädt zum 28. Selbsthilfetag ins UKJ

Die lKOS (Informations- und Kontaktstelle für Selbsthilfe) Jena des AWO Regionalverbandes... [zum Beitrag]

Lastenrad LoLa – ein Projekt aus 5...

Die Jena-Crowd wird 5 Jahre alt. 5 Jahre, in denen zahlreiche gemeinnützige Projekte durch Spenden aus der... [zum Beitrag]

Sommerferien – Westside stellt...

Im Jugendzentrum Westside in Lobeda-West wurde vergangenen Freitag das Ferienprogramm für die Sommerferien... [zum Beitrag]

Thüringer Woche der pflegenden...

Die Mitarbeiterinnen des Musikprojekts unter Leitung von Frau Prof. Dr. Gabriele Wilz und das DRK... [zum Beitrag]

Sommerferien in Jena

Der Arbeitskreis der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Jena bietet viele Möglichkeiten, die... [zum Beitrag]

Wenn die Gesichtsmuskeln nicht mehr...

Das Fazialis-Nerv-Zentrum am Universitätsklinikum Jena (UKJ) lädt zu 4. Fazialis-Nerv-Tag am 6. Juni von... [zum Beitrag]

Sponsoren gefunden – Ferienspaß in...

Nach langer Suche haben die Verantwortlichen der Jenaer Bäder & Freizeit GmbH endlich einige Partner... [zum Beitrag]

GÖPEL electronic unterstützt...

Als familiengeführtes Unternehmen legt GÖPEL electronic Wert auf ein respektvolles und wertschätzendes... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.06.2024

Sendung vom 17.06.2024

Sondersendungen

Folge:
Aus der Geschichte nichts gelernt? Thüringen als völkischer Aufmarschraum in den 1920er und 2020er Jahren

Sendung vom 17.06.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 14.06.2024

Sendung vom 14.06.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !