Nachrichten

Verendete Lämmer aufgefunden

Datum: 27.02.2024

Stadtroda: Am Montagnachmittag wurden zwei verendete Lämmer neben einem Feldweg im Bereich der Jenaer Straße entdeckt. Sie wurden mutmaßlich auf einem Feldweg zwischen Gernewitz und Ruttersdorf abgelegt. Beide Lämmer wiesen bereits Spuren von Tierfraß auf. Die Polizei hat gemeinsam mit dem Veterinäramt die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mit Moped gestürzt

Camburg: Ein Mann war am Sonntagnachmittag mit seinem Kleinkraftrad aus Richtung Rodameuschel in Richtung... [zum Beitrag]

Fußgänger angefahren

Kahla: Ein 16-Jähriger war am Donnerstagnachmittag in einer Gruppe auf der Bachstraße unterwegs. Plötzlich... [zum Beitrag]

Leicht verletzt im Rapsfeld

Zimmern: Der 44-jährige Fahrer eines Pkw kam am Montagvormittag mit leichten Verletzungen davon. Und dass,... [zum Beitrag]

Pkw streift Radfahrer

Eisenberg: Donnerstagmittag fuhr ein 72-jähriger Radfahrer auf der Klosterlausnitzer Straße in Richtung... [zum Beitrag]

Rechtzeitig gefunden

Stadtroda: Kurz nach 10:00 Uhr erhielt die Polizei Saale-Holzland die Mitteilung, dass eine 16-Jährige... [zum Beitrag]

Fast zwei Promille

Graitschen bei Bürgel: Montagabend war zwischen Poxdorf du Golmsdorf ein alkoholisierter Fahrzeugführer... [zum Beitrag]

Alkoholisiert angetroffen

Stadtroda: Am Montagnachmittag bog eine 25-jährige Pkw-Fahrerin aus der Felsenkellerhohle links auf die... [zum Beitrag]

In Finger gebissen

Stadtroda: Ein Streit unter Bekannten endete am Sonntagmittag mit einem Biss in den Finger. Ein... [zum Beitrag]

Graffiti

Hermsdorf: Am Montag stellten Zeugen sowohl an einer Schule als auch einem Tankstellengelände... [zum Beitrag]

Jena TV - Livestream
Neu in unserer Mediathek

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 17.04.2024

Sendung vom 17.04.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 15.04.2024

Sendung vom 15.04.2024

JenaJournal

Folge:
JenaJournal vom 10.04.2024

Sendung vom 10.04.2024

Infos

Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !